Rennrad: Besser großer Rahmen und kurze Anbauteile oder kleiner Rahmen und lange Anbauteile?

0 Antworten

Was haltet Ihr von diesem Mountainbike? (Bergamont Vitox 7.3, nur für die Strasse, ab und zu Wald)?!

Bergamont Vitox 7.3 black/blue/lime Technologie:

3D-Forging Eine Fertigungstechnik, die es ermöglicht, auch komplexere Rahmenbauteile wie z. B. Ausfallenden schnell in großer Stückzahl zu formen. Geschmiedete Bauteile haben gegenüber komplett gefrästen Teilen auch den Vorteil einer höheren, strukturellen Festigkeit und ermöglichen so einen sicheren Leichtbau.

Fluid-Forming Um flüssige und harmonische Rahmenformen zu realisieren, werden die Rohr-Rohlinge während der Produktion auf mechanische Weise ausgeformt.

Rahmen: Bauart: Hardtail Materialtyp: Aluminium Material: 6061 Aluminium weitere Merkmale: Super-Lite-Tubing, T4/T6 Heat-Treated, Double-Butted, 3D-Dropout Gabel:
Bauart: Federgabel Federgabel: Federweg: 100 mm - 100 mm Gabel:
Marke: Suntour Typ: MLO / Mechanical Lockout Schaltung:
Schaltungstyp: Kettenschaltung Anzahl Gänge: 24 Marke: Shimano Typ: Acera Umwerfer:
Ausführung: 3-fach Marke: Shimano Typ: Altus Schalthebel:
Marke: Shimano Typ: Altus Kettenradgarnitur:
Marke: Shimano Typ: FC-M311 / Chaincover Übersetzung Blatt 1: 42 Zähne Übersetzung Blatt 2: 32 Zähne Übersetzung Blatt 3: 22 Zähne Innenlager: Typ: Sealed-Cartridge Kette:
Marke: KMC Typ: HG-40 Zahnkranz:
Marke: Shimano Typ: CS-HG41 Übersetzung: 11 Zähne - 32 Zähne Bremsen vorne:
Marke: Tektro Typ: HDC-300 Bauart: hydraulische Scheibenbremse Bremsscheibendurchmesser: 180 mm Bremsen hinten: Marke: Tektro Typ: HDC-300 Bauart: hydraulische Scheibenbremse Bremsscheibendurchmesser:
160 mm Bremshebel: Marke: Tektro Typ: HDC-300 Lenker: Marke: BGM Typ: Comp Bauart: Rise Bar Vorbau: Marke: BGM Typ: Comp Bauart: A-Head Griffe: BGM Comp MTB Steuersatz: BGM Comp / semi-integrated Sattel: BGM Comp MTB Sattelstütze:
Bauart: Patentstütze Durchmesser: 31.6 mm Typ: BGM Comp / 2-Bolt Design Nabe vorne: Marke: BGM Typ: Comp / Sealed / 6-Bolt / QR Nabe hinten:
Marke: BGM Typ: Comp / Sealed / 6-Bolt / QR Radgröße:
26 Zoll Felgen: Marke: BGM Typ: Comp / 32H Material: Aluminium Größe: 26 Zoll Speichen:
Stainless Reifen vorne:
Marke: Schwalbe Typ: Smart Sam Größe: 26 Zoll Reifenbreite: 2.1 Zoll Reifen hinten:
Marke: Schwalbe Typ: Smart Sam Größe: 26 Zoll Reifenbreite: 2.1 Zoll Pedale: Wellgo LU-945 MTB Gewicht:
13.9 kg (ca.) Einsatzzweck:
Sport Modelljahr: 2013

Danke im Voraus und wenn es nicht gut wäre, bitte begründen wieso nicht! :)

...zur Frage

Rennrad Windschatten fahren beim Traithlon

Was muss ich beim Windschatten fahren beachten? Ich habe das noch nie gemacht und kann es leider auch nicht mehr üben bis zu meinem ersten Wettkampf und auch weil ich meistens alleine Trainiere. Deswegen brauche ich ein paar Tipps auf was ich achten sollte, wie ich den Windschatten am besten nutze und wann man am besten überholt. Usw.

...zur Frage

"Herrenrad" mit Diamantenrahmen als Frau benutzen?

Hi, habe im Fahrradgeschäft ein Rad ausprobiert mit Diamantenrahmen. Bin über diesen oberen Rahmen gestiegen und konnte mit den Füßen noch normal auf dem Boden stehen, allerdings war der Rahmen schon ziemlich hoch, sodass er 0,5 cm unter meinem Schritt endete. Soll das so sein oder ist das ein Anzeichen, dass mir das Rad zu hoch/ groß ist?

Meine Maße: Größe 173 Schrittlänge 83 cm

...zur Frage

Was tun gegen Schmerzen im Rücken vom Sport?

Hallo

also ich mache seit Anfang dieses Jahres im Rahmen meiner guten Vorsätze viel Sport.

Nun habe ich das Problem, dass ich in den letzten Wochen immer häufiger Rückenverspannungen habe..

Ich weiß nicht, ob das vom Sport kommt oder nicht.

Und was kann man gegen solche Rückenverspannugnen machen?

...zur Frage

Welche Laufräder sind fuer einen schweren Rennradfahrer zu empfehlen?

Ich spiele mit dem Gedanken mir neue Laufräder zu kaufen. Ich bin 120 kg schwer und fahre zur Zeit die Roval Pave SL auf meinen 2008er Specialized Roubaix Comp. Hab ich damals direkt mit dem Rad in der Kombi gekauft.

Ich bin mit den Laufrädern grundsaetzlich zufrieden wuerde mir aber etwas leichteres wuenschen. Ob System-Laufräder oder klassische Laufräder ist mir egal. Auch der Preis ist erstmal nicht entscheidend.

...zur Frage

Sollte man einen Fahrradhelmüberzug benutzen, oder lieber etwas für unter dem Helm?

Ich hab keine Erfahrungen mit einem Helmüberzug beim Radfahren, sondern wenn, dann zieh ich immer eine dünne Mütze unter dem Helm an. Was sind die Vor- und Nachteile von so einem Helmüberzug, und wer von euch benutzt so etwas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?