Reicht das an Kalorien?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Führe Ernährungstagebuch unter FDDB.de, bin auch dort habe gute ergebnisse erziehlt da ich mit FDDB eine gute übersicht habe was ich zu mir nehme, was ich verbrenne durch den Job oder Sport. Gute Sache, probiers mal ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

google mal nach einem kcal-rechnerwo du dir alles selbst ausrechnen kannst.dann schauste mal nachgrundumsatz,welchen du bei deiner größe und gewicht hast.dann rechnest du noch aus,wie viel kcal du beim sport verbrauchst.du solltest,wenn du muskeln aufbauen möchtest auf jeden fall KEIN kcal-defizit haben.fang mal mit 100kcal mehr,als du eigentlich benötigst (natürlich mit ausgewogener ernährung und nicht einfach nur sinnlos reinstopfen)...wenn du merkst,dass du dann noch nicht "zulegst" steiger dich mal auf 200kcal im überschuss...

schau natürlich drauf,dass du auch wirklich am meisten muskelmasse zunimmst und nicht nur fett.kauf dir dazu einen caliper,dass ist die genauste und so ziemlich auch billigst methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5mal die woche kraftsport?? machst du HFT oder en split? so hoch zu splitten bringt nicht besondern viel, aber darüber lässt sich streiten. wenn du wirklich 5mal die woche trainierst, dann brauchst du mehr kalorien in form von fett und kohlenhydraten, von denen du nur sehr wenige drin hast. vollkornbrot hat viel eiweiß, weißes mehr kh's -> mitreinnehmen! nüsse, butter oder ähnliches wären noch gut.

du bist vegetarier, isst aber thunfisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kickflip
14.11.2012, 17:10

Trainiere im 2er Split ;-)

0

Was ich davon halte? Nichts! Du isst ja nur Kh und etwas Eiweiß! Wo bleiben die Fette? Ohne Fette spielt dein Hormonhaushalt verrückt - im Extremfall kommt es zu Haarausfall, leistungseinbrüchen, und Co.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theilo
14.11.2012, 15:39

Ich glaub du hast zu lange Keto gemacht

0

Was möchtest Du wissen?