regenerationsphase, dauer

1 Antwort

Das kann man so pauschal jetzt nicht sagen, da die Regeneration von vielen individuellen Einflüßen wie Trainingszustand, genereller Lebensstil, Stoffwechesel etc. abhängig ist. Darüber hinaus kommt es auch auf die Sportart an die ausgeübt wird. Bei einem Kraftsport kann die Muskelregenerationsphase 4-10 Tage betragen, was auch in Abhängigkeit davon ist wie hart und intensiv trainiert wird. Bei einem Ausdauertraining mußt du nochmals zwischen den einzelnen Disziplinen unterscheiden. So ist die Regeneration eines Marathonläufers schon größer als die eines Radsportlers, was man an den Wettkampfeinsätzen sieht. Ein Radsportler ist hier durchaus in der Lage über einen längeren Zeitraum jede Woche ein Rennen zu fahren. Ein Marathonläufer läuft Wettbewerbsmäßig meist nur 2-4 Marathons im Jahr. Von daher können die von dir angegebenen 2 Monate schon hinkommen. Aber ich denke hier können die Marathonläufer unter uns genauere Angaben zu machen.

Schadet skaten der Hüfte?

Ich wollte jetzt im Frühling eigentlich mal mit dem Inline Skaten beginnen, weil ich bei längeren Läufen öfter leichte Hüftprobleme bekomme. Nun habe ich aber gehört, dass das auch nicht gut für die Hüftgelenke sein soll, stimmt das?

...zur Frage

(Wann) sollte man eine Trainingspause einlegen?

Mahlzeit, Ich habe gehört das man ab und zu eine Trainingspause einlegen sollte damit sich der Körper zu 100% regenerieren kann. Wann sollte man so eine Pause einlegen und ist diese überhaupt nötig? Ich trainiere seit 5 Wochen im 5x5 System. Übungen: Kreuzheben, Bankdrücken, Kniebeugen, Schulterdrücken. Konnte mich wöchentlich um 2.5kg steigern. Wann sollte ich ein Pause einlegen ? wie lange soll diese dauern? Evtl. Krafteinbusen/Muskelabbau? Danke für eure Hilfe.

Liebe Grüße, Wowak.

...zur Frage

Ausdauer auf 5km?

Hallo ich gehe die Woche mindestens 1 mal die Woche laufen (seit neuestem auch 2 mal), heißt ich bin Gelegenheitssportler. Ich laufe auf 5km Zeiten von 26-28 min. Jetzt zu meinem Problem: seit 3-4 Wochen kann ich die 5km nicht mehr durchlaufen, breche dann immer wieder bei 3km ab. Woran kann das liegen? Muss ich einfach mehr trainieren oder es langsamer angehen? Kurze info zu mir: bin m, 1,78m, 66kg, 18 und ernähre mich relativ ausgewogen

...zur Frage

dauer eines muskelkaters

wie lange kann ein muskelkater maximal dauern(z.B. bei marathonläufern)? wie sollte man sich in dieser zeit verhalten bezüglich training?

...zur Frage

Wie richtig essen - vor und nach dem Joggen

Hallo,

habe gerade mit dem Joggen angefangen. Ich habe mal gehört, dass mein zwei Stunden vor, und zwei Stunden nach dem Joggen nichts essen soll.

Dass man davor nichts essen soll, ist mir nachvollziehbar. Aber wie ist das mit dem "nach dem Joggen essen"? Ist das ok? Oder besser doch warten? Wenn ja, wie lange?

Danke für eure Antworten, Alex

...zur Frage

ich habe vor 1 Woche mein Mittelfußbruch gebrochen

halt nicht ganz gebrochen nur die 3 und die 4 Zeh der doctor hat gesagt 6 Wochen Krücken und 6 Wochen Kein Sport

muss ich die 6 Wochen lang mit Krücken rummlaufen.Wie lange könnte ich kein Fußball mehr spielen, ich hab gehört, dass es bis zu 3 monate lange dauern kann .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?