Radergometer vs Laufergometer? Laktattest?

1 Antwort

Nun, die Frage beantwortet sich fast von selbst. Hier wird jeder Sportartspezifisch auf das zurückgreifen was er auch in seiner Sportlichen Hinsicht ausübt. Ein Radfahrer wird demnach den Radergometer wählen und ein Läufer das Laufband. Das hängt einfach mit der Motorik und den Begewungsabläufen zusammen die bei den einzelnen Geräten dem jeweilig ausgeübtem Sport nahe kommen.

Was möchtest Du wissen?