Qualität von Rossignol

2 Antworten

Im Weltcup wird das gefahren was der Sponsor zahlt. Wenn Du Spitze bist, kannst Du dir die Marke aussuchen, wenn nicht, musst Du die Marke nehmen welche dich freiwillig unterstützt. Während einige Marken sehr selektiv sponsoren, machen es die anderen nach dem Gießkannenprinzip in der Hoffnung daß die Werbebotschaft beim Zuschauer ankommt. Ob ein Ski besser ist als andere ist persönliche Geschmacksache. Die Ski haben auch nichts mit dem zu tun was Du im Laden kaufen kannst.

Naja, im Weltcup geht es auch immer um Sponsorenverträge. Von den Skiern her wird es da nicht viel unterschied geben. In der Leistungsklasse werden die eh noch mal auf den Fahrer angepasst. Wenn dir allerdings auffällt, dass die alle Rossignol fahren, dann fällt es anderen auch auf und dann hat es sich für Rossignol gelohnt ;-)

Ich fahre unter anderem auch Rossignol und bin sehr zufrieden damit. Das sind aber Backcountry Skier (Scratch BC WRS), deshalb schwer vergleichbar. Aber wie gesagt, die unterscheiden sich wahrscheinlich in Nuancen, deshalb fahr einfach ein paar Skier Probe und such dir nach deinen Kriterien den besten aus.

Was möchtest Du wissen?