Qualität einer Skibindung der Firma Marker! Was könnt ihr berichten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor- udn Nachteile gegenüber anderen Bindungen kann ich dir leider keine nennen, da alle Ski die ich bisher gefahren bin eine Bindung Marker hatten. Unzufrieden war ich damit nie. Du solltest nur darauf achten, dass die Bindung zu deinen Bedürfnissen passt. Beispielsweise brauchst du wenn du sehr sportlich fährst eine Bindung die du fester schrauben/einstellen kannst, als wenn du ein Anfänger bist und noch sehr wenig Druck auf den Ski bringst.

ich fahre seit 15 jahren ski mit marker bindungen. hatte noch nie probleme mit dieser bindung. finde das system mit der gleitplatte beim vorderbacken sehr einleuchtend und einzigartig im vergleich zu anderen herstellern. denke aber dass die anderen hersteller hier sicher nicht hinten anstehen in sachen sicherheit.

Die paar Firmen die Skibindungen herstellen sind alle auf dem selben Qualitäts-Niveau. Und da heute die meisten Ski mit einer bestimmten Bindung verkauft werden oder sogar nur bestimmte Bindungen draufpassen hast Du unter Umständen sowieso keine Wahl.

Was Du beachten musst, ist die Kategorie der Bindung. Je sportlicher der Fahrer desto elastischer muss die Bindung sein sonst steigt die Gefahr einer Frühauslösung mit anschließendem Freiflug und Aufschlag. ;-)

ich kann nur so viel sagen, dass Marker der Marktführer unter den Skibindungen sind und wirklich sehr viele Ski die Bindungen drauf haben. Über die speziellen Modelle im Vergleich zu Modellen anderer Hersteller weiß ich leider nicht Bescheid.

Was möchtest Du wissen?