Proteinshakes wirklich jeden Tag ?

1 Antwort

Du trainierst erst vier Monate? Da brauchst du überhaupt kein Proteinpulver, sondern du nimmst genug Eiweiß über die normale Ernährung zu dir. Überschüssiges Protein wird ausgeschieden, du spülst also im wahrsten Sinne des Wortes viel Geld im Klo runter.

proteinshakes & ihre Wirkung?

Hallo,

habe ein paar Fragen zu Proteinshakes&Co:

  1. Morgens schon einen trinken? Wenn ja warum und eher Whey oder Mehrkom.?
  1. Ab wieviel Proteinshakes wird's ungesund?
  1. Wie ist die Eiweißaufnahme vom Körper? (Habe gehört dass der Körper pro std nur eine bestimmte Menge an Eiweiß aufnehmen kann und das bei mehr nur die Niere belastet wird)
  1. Welche Hilfe- Enzyme/Vitamine wird benötigt, um Eiweiß zu transportieren/verarbeiten?

    Zu meiner Person:

m(25) endomorph/softgainer sportliche Betätigung: jeden Tag (4xKrafttraining+Ausdauer/3xGymnastik) tgl. Proteinzufuhr: 2xWhey + 1xMehrkom. (morgens/nach training/abends)

und zu guter Letzt, was sind eure Lieblingsmarken für Proteine?

...zur Frage

Wann & wie oft soll ich Proteinshakes zu mir nehmen?

Seit Ende Januar bin ich alle 2Tage im Fitnessstudio und mache Krafttraining nach einem Trainingsplan. Ich bin 16Jahre alt, 1,70m klein & wiege 55kg. Seit ich Krafttraining mache hab ich ein Bisschen zugenohmen, finde mich aber immer noch dünn. Also habe ich nachgedacht Proteinshakes zu mir zu nehmen. Ich habe schon Mal Proteinshakes(von Sponser Multi PROTEIN 180) zu mir genohmen. Ich habe es immer nach dem Training getrunken. Also ist meine Frage: Mach ich es richtig? Oder muss ich es mehrmals am Tag trinken? Was meint ihr dazu?

Danke für eure Antworten. :)

...zur Frage

Erste Segeltour?

Ich bin für eine Woche als Mitsegler ( das erste mal auf einem Schiff) um Mallorca gesegelt.. der Skipper war das erste mal alleine unterwegs..

Wir hatten zu zweit eine Yacht von ca 11 Metern .. unsere Tagestouren betrugen mindestens 40 Sm

Am 4. Tag legten wir morgens bei Sonnenschein in Gabrera ab.. nach einer Stunde Starkregen und Windstärke auf der Ray marine Anzeige zwischen 20 und 27..

Es war mein erster Törn ohne jegliche Vorkenntnisse..

An diesem Tag hatte ich richtig Angst.. ohne Rettungsweste an Bord sein zu müssen.. der Skipper hat sich darüber lustig gemacht .. auf mein Anraten die Segel einzufahren war sein Kommentar das er der Kapitän sei der das Sagen hat..

Wir haben in 5 Tagen Mallorca umsegelt incl. Abstecher nach gabrera..

War der Skipper Verantwortungslos oder bin ich wirklich zu ängstlich?

Ich hatte mich so sehr auf das Segeln gefreut aber am 4. Tag war meine Freude sehr getrübt..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?