Proteinshake-Wirklich erforderlich?

7 Antworten

Mit welcher Begründung? um den Umsatz weiter anzukurbeln?

Je nach Zielsetzung und indiv.Voraussetzungen  kann es je nach Kontext durchaus Sinn machen aber für dich mit dem Ziel "allgemeine Fitness" ist es

im Prinzip unnötig wenn über die Basisernährung der Proteinbedarf etc ausreichend  gedeckt wird,ist dies nicht der Fall kann es Sinnvoll sein.

siehe auch hier.--->https://www.sportlerfrage.net/frage/braucht-man-whey-fuer-einen-tollen-body?foundIn=list-answers-by-user#answer-476366

Gruss S.

1

Danke für deine schnelle Antwort. Die Begründung war: für allgemeine Fitnes muss man Muskeln aufbauen, dafür braucht man viel Eiweiß. Angeblich schafft man nicht den Bedarf über die normale Ernährung zu decken. Bei Bodybuildern würde ich das Argument ja verstehen, aber Bodybuilding ist ja nicht mein Ziel (habe ich auch so angegeben)

0
22
@MissMaple

Muskelaufbau benötigt u.a Protein! soweit richtig aber mit 1,5 g/kg pro fettfreie Masse kann man sehr wohl seinen Proteinbedarf über die Basisernährung decken, natürlich kann ich über einen Shake wesentlich schneller u. mit weniger Volumen die benötigte Proteinmenge zuführen von daher schon ganz praktisch aber unbedingt nötig ist es für deine Zielsetzung nicht sofern der Bedarf denn über die Ernährung gedeckt wird.

1

Protein- Shakes sind Nahrungsergänzugsmittel. Also wenn du über deine normale Mahlzeiten nicht genug Eiweiss zu dir nimmst, hilfst du da eben etwas nach.

Wenn du aber über den Tag ordentlich isst, und auch darauf achtest genug Eiweiss zu essen, brauchst du die auch nicht unbedingt.

Ich selbst trinke täglich auch einen. Weil ich sonst nicht auf 200g Eiweiss pro Tag komme. Das muss jeder für sich selbst wissen. Frauen sind da ja immer Skeptisch nach dem motto : dann werde ich ja zu einem Muskelmonster.

Ist aber kompletter schwachsinn. Jedes Fitnessmodel konsumiert regelmässig Supplemente. Von Eiweißshakes wird man nicht dick und auch zu keinem Muskelmonster. Ohne das richtige Training passiert sowieso nichts.

Für deine Bedürfnisse ist das völlig unnötig, meiner Meinung nach sogar kontraproduktiv, denn entweder du nimmst den Shake zusätzlich, dann ist das einfach eine zusätzliche Kalorienbombe und du willst ja abnehmen oder du nimmst das als Nahrungsersatz, was wiederum falsch ist weil dir dann die wichtigen Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe deiner ausgewogenen und gesunden Ernährung fehlen.

Proteinpulver ? Eure Meinung bitte :-)

Hallo Sportler :-)

Ich bin bald 16 und trainiere seit kurzem (2 Wochen) im Studio. Ich sehe immer alle Leute dort mit ihren Protein shaks und so und dachte mir jetzt warum nicht auch ich ?

Also ich würde gerne Protein Shakes trinken weil es ja viel Eiweiß enthält und angeblich auch den Muskelaufbau bisschen beschleunigt. Nun würde ich gerne wissen welche Pulver ihr am besten findet ?

Bekannt sind mir bis jetzt Qi2, Whey und Mass.

DA ICH NOCH NICHT LANGE TRAINIERE MÖCHTE ICH EINES FÜR ANFÄNGER:

...zur Frage

Was soll ich nach dem Training zur mir nehmen

Hey,

Ich Trainiere seit ca. 1 Monat mit mehr oder weniger Erfolg, deswegen habe ich nach gegoogelt wie ich meine Muskeln schneller aufbauen kann und habe 2 Sachen gefunden Whey und Creatin jedoch habe ich nicht viel über diese Produkte gefunden deswegen dachte ich, ich frag euch mal lieber.

Ich suche also etwas wo mit ich mein Muskelaufbau beschleunigen kann, doch ich weiß nicht welches Produkt da am besten ist. Es darf aber auf keinen Fall starke Nebenwirkungen haben.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen,

Freue mich auf jede vernünftige Antwort :-D

...zur Frage

Wie trinkt ihr euer Whey Protein?

Hey wie es schon in der Frage steht .. wie tirnkt ihr so euren Whey-Proteinshake ?

Ich mache meinen so indem ich 25g pulver in den Shaker reinhau und dann Wasser und dann einfach ganze zeit schüttle .. aber schmeckt irgendwie kacke :S (Kokosnussgeschmack)

liegt das am Geschmack ... oder einfach darin das ich den Shake mit einem Mixer vermixen sollte ? (Hab auch Erdbeergeschmack)

...zur Frage

Welches Protein Pulver

Ich gehe 2-3 mal die Woche ins Fittnesstudio und trinke da denn auch 1mal die Woche nen Protein Shake. Da das mit der Zeit zu teuer wird dachte ich mir, mir selber etwas zu kaufen. Jetzt meine Frage: unzwar gibt es ja Whey Protein und ein Kumpel meinte das dies nur gut ist wenn ich es jeden Tag nehmen würde weil es sonst zu schnell abbaut. Stimmt das? Oder ist es ok wenn ich es 2 mal die woche trinke?

...zur Frage

Welches gutes und billiges Eiweißshake soll ich mir in DM oder anderen Drogeriemärkte kaufen?

Hi. Ich trainiere schon 3 Monate im Kraftraum und mein vorheriges Eiweißshake ist leer gegangen. Dieses Eiweißshake hat mir nicht sehr viel gebracht. Deshalb möchte ich mir nun ein Eiweißshake in DM kaufen und ich möchte max. 20-25 euro ausgeben. Könnt ihr mir ein Eiweißshake empfehlen in DM, das gut und billig ist?

...zur Frage

Zunahme von Proteinshakes nach dem Training

Hallo, ist es wichtig wann ich einen Proteinshake zu mir nehme? Als Beispiel: Ich habe grade bis 16 Uhr trainiert. Ist es wichtig den Proteinshake sofort nach dem Training zu trinken oder kann es auch heute Abend gegen 20 Uhr sein? Ich bitte um eine schnelle Antwort, Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?