Proteinpulver/Krafttraining

5 Antworten

Also ich mache schon richtiges Krafttraining Bankdrücken 50 kg und so. Nach dem Training spüre ich das ich ausgepowert bin.

ich denke mal an Trainingstagen Pulver und am nächsten tag einfach mehr Quark und Fleisch.

ist schon klar das ich nicht nur das zeug trinke.

Ich weiß dass die Muskeln nicht in 1-2 tagen kommen aber wenn ich weiß dass ich die richtige Ernährung habe dann trainiere ich einwenig mehr

Eiweiß ist der Nährstoff der Muskulatur den du beim Kraftsport etwas vermehrt benötigst wenn es darum geht Muskelmasse und Kraft zu steigern. Hier benötigst du in etwa 2 Gramm Eiweiß po KG Körpergewicht und dies auch an den Trainingsfreien Tagen. Wann du das Eiweiß zu dir nimmst ist mehr oder weniger egal, da die Tagesbilanz wichtig ist. Empfehlenswert ist ein Proteintrunk jedoch nach dem Training, da hier die Muskulatur bis zu 2 Stunden noch vermehrt durchblutet wird und das Eiweiß in der Zeit gut aufgenommen werden kann. Wenn du nicht so viel Essen kannst kannst du natürlich auf einen Shake zurückgreifen. Du solltest dich aber nicht nur von Shakes ernähren. Gestalte deine Ernährung ausgewogen.

Bist noch relativ jung. Sicher, dass du dein Geld in die Luft schießen willst für Etwas total Überflüssiges? Glaub mir, ich trainiere hart und nehme KEIN Proteinpulver. Früher im Mittelalter gab es so etwas auch nicht und das waren zum Teil "Brecher"! Oh Mann, da sieht man wieder mal unsere Konsumgesllschaft!

Ich kann dir schonmal sicher sagen: Proteinpulver brauchst du, wenn überhaupt, nur an den Tagen nehmen, wenn du trainiert. Am besten direkt nach dem Training. Trotzdem würde ich in deinem Alter noch 1-2 Jahre mit dem Proteinpulver warten, es schadet jetzt zwar nicht enorm, aber dennoch bleibe vorübergehend bei der "normalen Ernährung". Ob Proteinpulver hilft? Klar! Jedoch darf man von 1-2 mal nehmen keine Top-Muskeln erwarten, denn das braucht seine Zeit. Außerdem solltest du Proteinpulver nur nehmen, wenn du die Muskeln richtig hart trainiert hast, also z.B nach ein paar Liegestützen braucht man das nicht.
Ich hoffe, ich konnte dir deine Fragen größtenteils beantworten.

vergiss proteinpulver. ganz ehrlich. du brauchst bei krafttrain. 2g eiweiss pro 1kg gewicht. wenn du 65kg wiegst wären das 130g eiweiss. gut, wenig ist das nicht. aber echte eiweissbomben sind diäötjoghurt (der hat mehr als normaler)- und davon kannst du ruhig nen liter am tag essen - das sind 40g eiweiss und nur 400kcal - also ne gute bilanz. und genau die bilanz hat nen proteinshake auch. weiter empfiehlt sich viel fleisch (logisch (; ) und milchprodukte.

Was möchtest Du wissen?