protein/eiweiß shake selber mixxen...Mit welchen zutaten?

0 Antworten

Wie sollte ich (M/16 Jahre/ 175cm/ ca. 73kg) am besten mit dem Training anfangen? Ich bin vom Körpertyp eher Endomorph.

İch M/16 Jahre/ 175cm/ ca. 74kg/ will mit dem Training anfangen. İch bin vom Körpertyp eher Endomorph. İch würde gerne einen eher definierten nicht zu übertrieben Körper haben, sodass alles fest sitzt bzw. man das meiste sehen kann ... İch erwarte nicht das alles in 3 Monatenfertig ist. Habe mir vorgestellt das ich z.B Montags Bauch und Brust mit Sit-Ups, Crunches usw trainiere 3x 10 WDH ? Dienstags: Die Arme mit Hanteln k.A wie viele Wiederholungen oder Saetze. Mittwochs: Für ca. 30 Min Joggen gehe

Wie sollte mein Trainingsplan und Ernaehrungsplan aussehen ? Was sollte ich beachten bin ein Anfaenger. Nutzen Booster wie Zec+ Kickdown irgendwas. Wie kann ich effektiv Fettberbrennen oder Muskelaufbauen ? Sollte ich zuerst Fettverbrennen und dann Muskelaufbauen oder erst Muskelaufbau dann Fettverbrennen ? Geht beides gleichzeitig ?

...zur Frage

Brust/Bizeps - Beine/Schulter - Rücken/Trizeps?

Ich hatte mit nem Trainer ein neuen Trainingsplan erstellt, allerdings ist das ein wenig länger her, da ich aufgrund einer Fußverletzung kein Sport machen durfte für eine lange Zeit.

Es ist ein 3er Split, wie oben beschrieben. 4x die Woche Mo,Die & Do,Fr. Zusätzlich ändere ich alle 6 Wochen die Wdh (irgendwas mit Meso/Makrozyklen, sorry, ich bin darin kein Experte). Die ersten 6 Wochen mache ich 8-12 Wdh, dann 5-6 Wdh, dann 8-12Wdh, dann 8-12Wdh, dann 20Wdh, (und dann in so einem Loop halt)

Nun hab ich wieder mit Sport angefangen und habe noch Fragen offen, worauf ich keine Antwort finde.

  1. Warum so ein merkwürdiger Split?? Dadurch haben die Muskelgruppen doch gar keine Chance zu regenerieren. Wenn ich Brust/Bizeps mache, belaste ich direkt bei Beine/Schulter die Schultern ja wieder erneut, bzw. die werden ja beim Brusttraining auch leicht mittrainiert?
  2. Ich brauche für jeden der Splits so ca. 90min. Pausen sind so um die 2 Minuten. Alle sagen das dass viel zu lange ist, maximal 60min. Ich finde es nicht schlimm lange beim Sport zu sein, weil es mir hilft abzuschalten. Allerdings ist mir Muskelwachstum schon wichtig...
  3. Was hat es mit diesen Mesozyklen/Makrozyklen auf sich. Ich hatte versucht mich im Internet nochmal darüber reinzulesen, allerdings werde ich aus dem meistem nicht schlau
...zur Frage

DM Protein-Shake gut?

Habe mir gestern den Sportness Eiweiß 90 Shake mit Schoko-Geschmack gekauft. Das sind 7Euro für 350g. Ich boxe jeden Tag, und mache Krafttraining, deshalb brauche ich gutes Proteinpulver, jetzt meinen jedoch alle meine Freunde, dass der Shake schlecht wäre, was meint ihr?

...zur Frage

M&E Protein F98 BW124 ist das gut?

hallo

ich habe gehört das diese eiweiß M&E Protein F98 BW124 sehr gut sind soll. Molke Milch Ei protein hört sich schon ganz gut an ,aber ich weiß nicht ganz genau ob es gut ist da bei zutaten magermilchproteinpulver und nicht milchprotein . Ist magermilchproteinpulver das gleiche? findet ihr das protein gut ? Freue mich auf Anworten

Mit freundlichen Grüßen

hier der link : http://www.ebay.de/itm/120793078325?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

...zur Frage

Was haltet ihr von dem Protein Shake ?

Hallo bei mir bei Rossman gibt es grade einen Protein Shake im angebot und wollte mal fragen was ihr zu dem sagt. Ob es lohnt sich den zu kaufen ?

CHAMP Muscle Protein 90 Shake Vanille 900g = 14.99 €

Hier nochmal nen link: amazon.de/dp/B001LJGPFI

...zur Frage

Pickel auf der Brust durch Eiweiß Shake

Hey Leute, ich hätte da mal eine Frage, ich habe ungefähr 2 Monate Eiweiß Shakes zu mir genommen so jeden zweiten tag. Und seit ein paar Tagen bekomme ich Pickel auf der Brust kann das durch den Eiweiß Shake kommen? Denn ich denke mal der Eiweiß Shake war nicht der beste.

Ich hoffe auf hilfreiche antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?