Protein Spread als Alternative zu Nutella?

1 Antwort

Nutella besteht aus Palmöl, also minderwertigem Fett und Zucker. Man kann getrost sagen: Was auch immer du als Alternative nimmst ist besser.

Wenn du Muskeln aufbauen willst ist Quark oder Hüttenkäse noch mehr zu empfehlen.

Richtige Einnahme von Supplements?

Hallo, ich trainiere jetzt seit ungefähr 10 Monaten und habe mir letzens ein paar "Supplements" zugelegt. Dazu gehören: Ein PreWorkout, BCAA's, Whey Protein, und so einen Kohlenhydrat Shake für während des Trainings. Ich habe mir das jetzt so überlegt, dass ich ungefähr 2 Stunden vor dem Training meine letzte Mahlzeit esse dann gute 30min vor beginn des Trainings meinen Pre Workout trinke, während des Trainings, da ich meist sehr lange trainiere mir dann einen Shake aus BCAA's und den Kohlenhydraten mache und nach dem Training dann einen Protein Shake trinke. Jetzt währen meine Fragen erstmal ob es geht die Kohlenhydrate mit den BCAA's zu mischen? Dann noch ob das in Ordnung geht das meine letzte Mahlzeit 2 Stunden her ist bevor ich meinen Pre Workout trinke? Und dann noch ob alle diese Shakes kompatibel miteinander sind sage ich mal also das man davon jetzt keine Magen Probleme o.Ä. bekommt wenn man sie so "kurz" hintereinander einnimmt?

Vielen Dank

...zur Frage

Kaum Muskelaufbau, Trainingsplan schlecht?

Ich gehe jetz seit 2.5 Monaten ins Fitnessstudio und habe im ersten Monat mit einem Zirkeltraining begonnen, dass hauptsächlich die Muskelausdauer stärken sollte. Nach einem Monat habe ich dann einen Trainingsplan bekommen. Der Trainer hat den in 5min so nebenbei gemacht und es ist ein 2er Split. Ich schaffe es 4 mal pro Woche ins Studio zu gehen und will aber nicht nur 2 mal Pro Woche Oberkörper trainieren, weil ich das viel zu wenig intensiv finde. Seitdem trainiere ich 3 mal Pro Woche OK und einmal UK, da ich sowieso 20min mit dem Rad hin und zurück fahre und keine Muskulöseren Beine will. Ausserdem sind in dem Trainingsplan wenige Grundübungen und ich brauche eine andere Aufteilung da ich 4 mal pro Woche Oberkörper trainieren könnte aber nicht ins Übertraining kommen will.(Beintraining geht recht schnell, könnte deswegen noch was anderes machen am Beintag).Ich schildere mal kurz meinen jetzigen OK Plan, der UK plan passt.

Klimmzüge(4xSoviel wie mögl.) Rudern am Kabel mit Obergriff(3x8) Brustpresse(4x10) Seitheben(2x15) Dips(2xSoviel wie mögl.) Scottcurls(2x12) Crunches mit Gewicht(3x Soviel wie mögl)

Eigentlich ist der Plan ja in Ordnung aber nur 2 mal die Woche ist zu wenig und 4 mal ist eher zu viel. Ausserdem würde ich die Brustpresse vielleicht zum Bankdrücken ändern und Schulterpresse irgendwie einbauen. Die Dips Spüre ich trotz der richtigen Technik fast nur in der Brust und würde deshalb noch eine andere Trizeps Übung machen wollen. Nur 2 Sätze Curls und eine Übung für den Bizeps finde ich auch recht wenig und meine Arme sind ne Schwachstelle von mir. Ich dachte dass ich vielleicht noch irgendwelche Übungen einbauen kann die vorallem die Lange Bizepssehne belasten, dass mein Bizeps bisschen höher wird, weil das mein Ziel ist. Ich hab auch schon daran gedacht an dem Tag an dem ich Beine trainiere Bizeps und Trizeps nochmal bisschen mitzutrainieren, da die sonst wenig belastet werden. Ich bräuchte also Tipps wie ich effizient 3-4 mal pro Woche OK trainieren könnte, am besten mit den Grundübungen und mehr Belastung für Bizeps/Trizeps da diese kaum gewachsen sind.

Ich bin 1.82m groß, wiege ca 68kg und bin 17 Jahre alt. Bis jetzt habe ich kaum aufgebaut und wollte deshalb wissen wie ich mein Training verbessern kann. Ich war zwar auch 2 Wochen krank und konnte nicht trainieren und essen und habe deswegen auch abgenommen(Vermustlich auch Muskelmasse). Die Ernährung passt sonst eig. Ich habe bevor ich krabk war ca. 2600-2800kcal am Tag gegessen, jetz esse ich 3000 um sicher zu gehen dass es reicht(mal sehen wie schnell ich zunehme, will auch nicht fett werden).

Den jetzigen Plan habe ich schon einen Monat gemacht und konnte mich auch kaum bei den Gewichten steigern. Klimmzüge schaffe ich nicht mehr als vorher und bei den anderen Übungen nur wenige kilos. Ich weis nicht woran es liegt :( Ich hab auch schon überlegt, dass es daran liegt das ich nach den Training noch 20min Radfahren muss aber das wird doch kaum was ausmachen?

...zur Frage

Ist Proteinpulver bedenklich?

Also eigentlich wird Proteinpulver ja doch nur aus Milch und Molke gewonnen. Ist die Einnahme davon in irgendeiner Weise schädlich? Ich nehm seltsan was davon, aber manchmal halt schon, wenn ich es nicht geschafft hab, genug Eiweiß am Tag eingenommen zu haben.

Aber wenn dann auch nur 30 g

Man sagt ja, dass es die Niere überlasten kann.

Und ich find, es ist auch ziemlich hygroskopisch, also es trocknet mich voll aus. Und ich misch es auch mit Milch, trotzdem trocknet es einen voll aus.

...zur Frage

Weight Gainer als Jugendlicher?!

Hallo zusammen. Ich bin 15 Jahre alt und trainiere seit 2 Jahren (nach Plan allerdings erst seit einem). Ich bin eindeutig ein Hardgainer. Ich versuche mich wirklich an die ganzen kcal die ich am Tag nehmen muss zu halten.. Esse wirklich doch ja.. Ich bekomme dass nicht alles rein. Ich denke wenn ich mehr oder besser essen würde hätte ich viel mehr Muskeln. Bei mir ist alles zwar sehr dünn aber recht gut definiert. Aber dieses dünn nervt mich eben solangsam.. Bin auch viel zu leicht und such jetzt eben was, was mir etwas hilft auf die Kalorien zu kommen. Ich mache mir ab und zu so ein shake mit einer Banane, 250ml Milch und vielleicht noch Haferflocken. Regelmäßig nehme ich das aber auch nicht. Habe früher schon öfter was von weight gainern und Whey Protein gelesen aber immer gedacht dass das so anabolika zeugs ist.. Hab mich da jetzt mal ein bisschen durchgelesen. Aber was ist jetzt genau der Unterschied zwischen den beiden? Nochmal: Ich will zunehmen und Muskeln aufbauen! Noch eine Frage: Darf ich das überhaupt schon nehmen mit meinen 15 jahren? Kommt jetzt nicht mit so antworten wie ernähr dich richtig und tritt nem fusballverein bei.. Versuch ich selber... Wenn ich sowas schon nehmen darf also es auch an minderjährige verkauft wird und nicht schädlich ist, was könnt ihr mir dann empfehlen? Habt ihr auch so alternativen? Falls so ein Pulver nicht geeignet ist? Danke!

...zur Frage

Was sind eure Lieblingssprüche im Krafttraining, Powerlifting, Bodybuilding?

Tja was sind so eure Lieblingssprüche. Meine sowas wie "dein Maximalgewicht ist meine Aufwärmung" oder "Monday is Chestday" Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Kann auch in Englisch sein.

...zur Frage

Wieviel Kalorien/Protein auf einmal?

Hi,

mein Frühstück sieht wiefolgt aus:

100g Apfel + 100g Banane + 100g Pflaume + Saft einer Orange + 2 EL Leinöl + 100g Haferflocken + 100g Sojaflocken + Sojamilch (Obst variier ich öfters).

Nährwerte: 1000 Kalorien, 57g Protein, 110 KH, 27g Fett.

Ist es in Ordnung, soviel Kalorien und Eiweiß auf einmal zu mir zu nehmen? Insgesamt esse ich etwa 2700 Kalorien am Tag sowie etwa 150g Eiweiß. Mein Ziel ist Muskelaufbau, ich bin 1,72m groß, 63kg, 3mal die Woche Ganzkörpertraining.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?