professioneller Tennisspieler werden mit 14?

4 Antworten

Hallo lieber Plast!

Ich bin auch in deinem Alter und spiele seit ca.2 Jahren erfolgreich in der Bundesliga Tennis. Ich habe mit 5 Jahren zum Spielen begonnen. Ehrlich gesagt ist es eher unwahrscheinlich dass du noch Profi werden kannst, aber wer weiß villeicht sehen wir uns bei den Landesmeisterschaften im Finale? Der Kickaufschlag ist eine der schwierigsten Aufschlag Techniken. Ich trainiere 4 mal in der Woche 2 1/2 Stunden. Die durchschnittliche größe der Profis ist 1,85m.

ich würde Tennis vorerst nicht aus dem grund um Profi zu werden spielen, sondern weil es Spaß macht, und weil du das gefühl hast dass in dir Potential zu mehr steckt. Bis zum Profi ist es ein verdammt harter und langer Weg, der nicht nur aus sehr viel hartem Training besteht, sondern Talent, Glück, Gesundheit, körperlicher Fitness, mentaler Stärke, taktischer Cleverness, und vielen gewonnenen Matches und turnieren, einem erstklassigen trainer und Trainingsstützpunkt, vielen guten Trainingspartnern, etc.

Meine Antwort kommt estwas spät aber ich möchte mal etwas für alle klar stellen. Wer noch nicht mit 12 Jahren angefangen ist hat vermutlich gar keine chance. Da kann das Talent noch so groß sein. Tennis macht wirklich Spaß aber du solltest dir keine falschen Hoffnungen machen. Der Satz" Jeder kann alles erreichen" ergibt keinen Sinn. Du solltest schon extrem talentiert sein und spielen seit dem Alter von 4-8 Jaren!!

Grundsätzlich wird die Technik des Tennisspielens nicht über Lehrbücher sondern über die praktische Trainingsausführung durch einen Trainer erlernt, denn du brauchst einfach jemanden der dir die entsprechende Schlagtechniken zeigt und dich bei Fehlern korrigiert. Mit 14 Jahren bist du in einem Alter wo dir Leistungsmäßig noch viele Türen offen stehen. Andererseits haben die Tennisprofis alle schon in frühen Jahren angefangen. Es hängt also letztlich von deiner Talentierung ab wie gut und weit du es bringen kannst. Das kannst du aber nur erfahren wenn du die Sache angehst. Von daher schließe dich einem Verein an wenn dir das Tennis spielen Spaß macht und alles andere bringt dann die Zeit mit sich. Jemand der auf einem hohen Neveau Sport betreiben will muß dem Sport viele andere DInge unterordnen und sehr diszipliniert agieren. 4-5 Trainingseinheiten pro Woche mußt du hier einkalkulieren. Deine schulische Bildung solltest du aber keinesfalls vernachlässigen, denn es gibt keine Garantie für eine professionelle Sportkarriere.

Was möchtest Du wissen?