Probleme mit der Beweglichkeit der Hamstring Muskulatur!

1 Antwort

puhh eine schwierige Frage. Ich kann mir vorstellen dass du vielleicht kurzfristig einbußungen hast, aber langfrisitg gesehen deine Sprintstärke steigern kannst!

Verhärtung, Zerrung oder doch etwas anderes?

Folgende Situation, ich war vor kurzem nach ca 4 Wochen das erste mal wieder laufen, und habe nah ca. 5km gemerkt dass der Oberschenkel hinten zu macht. Habe auch sofort aufgehört. Am nächsten Tag war ich Fußballspielen ohne Probleme. Und am Morgen danach hatte ich Spannung auf dem Oberschenkel, zunächst mehr nach hinten außen hin, außerdem habe ich was an der sehne von der Kniekehle zum Oberschenkel gemerkt.. Einige Tage später war es schon wieder weg aber seitdem spüre ich eine Spannung im hinteren OS mittig.. Besonders beim ausführen der Rückenbrücke oder wenn ich mich auf den Rücken lege und das Gesäß in die Luft drücke mit den Fersen und Schultern.. Ich habe die Schmerzen nur bei Spannung und nicht beim dehnen.. Beim gehen merke ich es ebenfalls wenn das Bein nach hinten durchgestreckt wird. Worauf deutet das hin?

...zur Frage

Was kann ich gegen eine Verhärtung im Oberschenkel beim Laufen tun?

Ich habe mir vor einiger Zeit, etwa 4 Monaten, beim Handball einen Muskelfaserriss im hinteren, rechten Oberschenkel. War beim Arzt, hab mich geschont, aber leider zwei Mal zu früh, zu hohe Belastung gehabt und deshalb immer noch Probleme. Ich gehe auch momentan zur Physiotherapie und lasse mich dort behandeln, was meiner Meinung nach auch geholfen hat. Es ist nur so, dass ich immer, wenn ich laufe nach einiger Zeit an der betroffenen Stelle eine Art Verhärtung spüre. Es tut nicht sonderlich weh und es fühlt sich auch nicht so an, als ob ich wieder einen Riss habe, aber ich kann damit nicht zu 100 % trainieren.

Jetzt zu meinen Fragen: Was kann ich dagegen tun? Ich bin Torwart, soll ich auch wieder Torwarttraining leicht anfangen? Hat es vielleicht auch psychische Probleme, so wie Phantomschmerzen, dass ich Angst habe mir wieder was zu reißen?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten?

...zur Frage

Was ist Beweglichkeit?

Und wozu brauche ich sie wirklich? Brauche ich Beweglichkeit auch fürs Volleyball spielen?

...zur Frage

Wie beweglich sollte "Mann" sein?

Ich treibe zwar ziemlich viel Sport und das mit Leidenschaft, bin aber schlecht beim Dehnen. Da ist mir einfach zu wenig Action. Mir ist aber grad in letzter Zeit aufgefallen wie unbeweglich ich eigentlich bin. Das kommt bestimmt davon, weil ich mich so gut wie nie dehne. Wie beweglich sollte man denn als Mann sein? Wahrscheinlich ist es nicht normal, dass man einen Spagat können muss, aber es gibt doch sicher irgendwelche Übungen oder Bewegungen, die man auf jeden Fall können sollte um nicht vor lauter Verkürzungen der Muskulatur und Sehnen später im Alter gesundheitliche Probleme zu bekommen. Mit den Fingerspitzen komme ich zB nicht bis zum Boden runter .... :-(

...zur Frage

Fett am Oberschenkel???

Hallo, wollte mal um eure Meinung fragen. Am Anfang mal zu meiner Person, weiblich, 19 Jahre, 55 kg, 1.69 cm, Oberschenkelumfang 52 cm, Bauchumfang 64 cm. Soweit bin ich schon zufrieden, aber meine Oberschenkel freuen mich gar nicht. Wenn ich meine Oberschenkel anspanne sind sie total straff und auch muskulös aber wenn ich sitze mag/kann ich gar nicht runter schauen - sind richtig breit und schlaff!! Mir gefällt das gar nicht - ist das normal oder?? Zur Info ich mache viel Sport, 2-3 mal Fitnessstudio und dazu noch Ausdauertrainig. Ich wünsche mir auch soo gerne ein Sixpack aber es klappt nicht, irgendwie wird mein Bauch immer dicker aber nicht muskulöser!?! Mein einziger Knackpunkt zum erwähnen ist dass ich sehr gerne und relativ viel süßes iss, sonst aber sehr gesund!? Was sagt ihr dazu, geht es jemand gleich?? Danke für eure Antworten Gruß sportygirl

...zur Frage

Stretching - wie häufig - welche Pausen zwischen den Einheiten?

Ist es auch beim Dehnen (Neudeutsch Strechtching) sinnvoll, zwischen den Trainingseinheiten den ein oder anderen Tag zu pausieren?

Oder anders gefragt, muß (sollte) man täglich Dehnen oder tut das dem Fortschritt keinen Abbruch, wenn man jede Muskelpartie nur 2 oder 3 mal die Woche dehnt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?