Probleme mit dem Hohlkreuz?

1 Antwort

Also zunächst schau das dein Training variabler wird. du trainierst immer nur die selben Gruppen und dass kann zu Seitigkeiten führen, was Kreuzschmerzen zur Folge haben kann. Weiter kommen solche Beschwerden eher selten vom Training mehr durch Schädigungen im Alltag. Achte auf eine gerade Sitzposition. Du wirst merken wie oft man sich beim buckligem Sitzen oder schiefen Sitzen ertappt. Überprüfen deinen " Arbeitsplatz" Sitz du gerade vor dem Pc usw usw. Dann sollte es besser werden falls nicht würde ich dir raten einen Physiotherapeuten nachsehen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?