Problem ....muskeln im entspannten zustand nicht "sichtbar"

2 Antworten

Unter Umständen ist dein Körperfettgehalt noch zu hoch, so das deine Oberarme im untrainierten Zustand einfach keine richtigen Einschnitte zeigen. Ansonsten auch mal deine Trainingsintensität überdenken. Du mußt schon richtig hart trainieren um den Muskel zum Wachstum anregen zu können.

Hallo dscplayer, Wie fitpro schon angedeutet hat, wird es wahrscheinlich daran liegen, dass deine Muskeln am Bizeps zusätzlich noch von Körperfett umgeben sind. Dadurch zeichnen sie sich nur beim Trainieren deutlich ab, wenn sie angespannt werden, im Alltag jedoch nicht.

Ich denke mal, du kennst das typische Klichée der Bodybuilder, die man regelmäßig im Fernsehen sieht und orientierst dich daran. Diese haben jedoch kein Gramm Fett mehr an ihrem Körper. Und die Frage ist hier, ob das denn wirklich gesund sein kann?

Ich persönliche finde es gut, dass du Krafttraining machst und auf deinen Körper schaust, man muss es allerdings nicht übertreiben. Dein Umfeld wird auch so merken, dass du fit bist, ohne dass sie gleich deutlich deine Muskeln sehen, denn die Hypertrophie der Muskeln zeichnet sich durch eine Verdickung aus.

Ich nehme keine Muskelmasse zu- WARUM ?

hey kid bin seit gut nem halben jahr beim muskelaufbau. ich seh schon wie sich alles schön definiert,sixpack und alles schon da.. bin 15 und habe dank der genetik nen sehr niedrigen körperfettanteil.. wie schon erwähnt,natürlich sehe ich schon erfolge ,d.h. ich sehe dass ich schon mehr gewichte schaffe... aber am arm passiert iwie nichts mehr. man sieht beim training einmal kurz die bizepsader und alle im unterarm,dann ballert der pump erstmal ordentlich und dann passiert iwie nichts mehr... mein bizeps/trizeps wächst nicht ? wie kommt das?zu wenig fett,das in muskelmasse umgewandelt werden kann? was soll ich machen?eure tipps?

...zur Frage

Umstellung Muskelaufbau- zu Muskeldefinition und Ausdauertraining

Hallo zusammen,

ich betreibe seit mehreren Jahren Kraftsport. Dabei war mein oberstes Ziel immer der Aufbau von Muskelmasse. Ich bin ein lupenreiner "Hardgainer"...sprich mir wurde immer gesagt iss so viel wie möglich und nimm zusätzlich noch Eiweisspulver ein. Ausserdem natürlich wenig Ausdauersport zu betreiben. Bin mittlerweile bei knapp 80 Kg angekommen und irgendwie gehts nicht mehr so richtig vorwärts!!! Jetzt will ich versuchen die Muskeln mehr zu definieren und meine Ausdauer zu steigern. Momentan arbeite ich mit einem 3er Splitt...Brust/Trizeps, Rücken/Bizeps, Schultern/Beine. Alle Übungen mache ich mit jeweils 8-10 Wdh.

Wie muss man seinen Trainingsplan verändern um mehr auf Muskeldef. zu gehen? Welche Übungen sind zu empfehlen? Anzahl der Wdh??? In welchen Verhältnis sollte das Muskeltraining mit dem Ausdauertraining stehen??? Werde ich durch die Umstellung wieder abnehmen?

Das sind viele Fragen, aber ich hoffe das mit der ein oder andere vllt durch eigene Erfahrungen helfen kann!

Gruss Steffen

...zur Frage

Bizepstraining: Arm komplett ausstrecken oder gebeugt halten?

Ich mache im Fitnessstudio immer die Bizepsübung, wo man aufrecht dasitzt, und den Arm neben dem Körper auf und ab bewegt, so dass man schön zusehen kann wie sich der Bizeps anspannt. Aber: ich bin mir nicht ganz sicher ob ich den Arm immer komplett nach unten ausstrecken soll oder in leicht gebeugtem Zustand unten abbremsen und dann wieder nach oben gehen soll.Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Komisches Bizepsform

Ja hallo, liebe Community ich habe eine kleine Frage. Ich trainiere inzwischen schon seit 3 Monaten und habe auch schon viel Muskeln aufgebaut. Aber mein Bizeps hat so eine Art komische Form. Er geht nicht über den ganzen Oberarm sondern ein paar cm sind ganz ohne Muskeln und der Rest ist schön groß. Ich finde es sieht nicht sehr schön aus und wollte fragen was man dagegen machen kann. Falls es hilft, ich bin 13

Mfg Ignator

...zur Frage

Was ist BCAA ??

Nütz es bei mir überhaupt ? Bin 1,70 groß wiege 75 Kg bin sehr breit und kräftig am Rücken insbesondere und mein Oberarm Umfang ist 39 cm

...zur Frage

Muskeln verloren trotz stämdigen training? wer kann mir helfen?

Hallo mache nun seit 1 jahr krafttraining und gehe regelmäßig ins studio. seit sommer komme ich nichtmehr weiter. habe muskeln verloren obwohl ich ständig trainier mind 4 mal die woche. mein trainingplan sieht so aus : Brust Bizeps/Pause/Rücken Trizeps/ Beine Schulter Nacken/ Pause dann wieder von vorne. mache zu jedem muskel mind 5 übungen warum verliere ich muskeln und komme nichtmehr weiter? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?