Pro und Contra bezüglich Brust- bzw. Kraultechnik bei Anfängern?

1 Antwort

Richtiges Brustschwimmen ist von der Technik sehr anspruchsvoll und leichter zu lernen ist Kraul- und Rückenschwimmen. In Mitteleuropa wird aber von den Eltern erwartet, daß man bei einem Anfängerkurs das Brustschwimmen lernt und daher wird auch meist mit dem Brustschwimmen begonnen. Je mehr man dabei auch das Gleiten und die richtige Wasserlage achtet (vor allem bei Erwachsene), umso leichter ist auch das Brustschwimmen zu erlernen. Schnelle Fortschritte sind beim Brust erst nach dem Erlernen der Grundlagen möglich, während beim Kraul schon innerhalb einiger Stunden deutliche Fortschritte sichtbar und spürbar sind (auch für den Schwimmschüler).

Was möchtest Du wissen?