Po-Übungen um Muskeln aufzubauen am Po (Frau)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

es gibt meines Wissens keine isolierte Übung für das Gesäß. Der Oberschenkel wird immer mit in die Bewegung einbezogen. Die Gesäßmuskulatur besteht aus drei Muskeln: den großen, mittleren und kleinen Gesäßmuskel.

Mit Übungen wie

  • Beinpresse, alternativ Kniebeuge
  • Ausfallschritte vor-, rück- und seitwärts
  • Hüftstrecken am Gerät

wird primär der große Gesäßmuskel beansprucht. Wenn Muskelzuwachs (also ein dickerer Po) erwünscht ist, natürlich mit entsprechenden Gewichten/Widerständen.

Doch auch der kleine und mittlere Gesäßmuskel sollten trainiert werden, z.B. mit Abduktionsübungen.

Gruß Blue

danke für die super erklärung und die tipps!

0

Du gehst nicht tief genug runter und hast zu wenig Gewicht auf der Hantelstange. Kniebeugen und Ausfallschritte sind der richtige Weg.

hm, ok, danke für den tipp...dann bin ich ja eigentlich auf dem richtigen weg :)

0

Kniebeugen, Ausfallschritte sind gut, wie TJ sagt, aber noch besser und effektiver sind Kreuzheben, und ganz besonders Beinpressen an einer 90° oder 45° Beinpresse. DA spürst du die Backen RICHTIG arbeiten!!

danke - habe mich bis jetzt nie an die beinpresse rangetraut - werde ich nun aber machen :)

0

Was möchtest Du wissen?