po oberschenkel straffen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um einen straffen wohl geformten (Po) Körper zu erhalten,sollte man Krafttraining mit freien Gewichten (8 RM) in den komplexen GÜ absolvieren. bes.richtige Kniebeugen (auch als Frau)

Die Übungen sind Ok allerdings wird man irgendwann durch die BWE keine überschwellige Reizwirkung mehr erfahren und dadurch wird eine Straffung/Formung schwierig. Für die Körperstabilisation ist das Ok und besser als nichts!

Man kann nicht den ganzen Tag lernen, auch wenn die Zeit sehr lernintensiv ist, muss man mal raus , und wenn es 1 Std im Studio ist um mal kurz abzuschalten.

Die Übungen sind OK und straffen nicht nur den Po sondern stabilisieren auch den Rumpf was sehr wichtig ist gerade für Leute die viel am Rechner sitzen.

Nicht gefragt aber trotzdem als Rat: zu viel und/oder zu lange am Rechner bringts nicht. Weder lernt man da mehr noch ist man produktiv. Besser ist alle 75min eine Pause zu haben in der man frische Luft schnappt. Im Studium habe ich ausgedehnte Waldläufe gemacht, in denen man das Gelernte rekapitulieren kann. Das bringt deutlich mehr.

Hallo Elena242,

ich habe mir das Video mal angeschaut und finde, dass die Übungen recht gut sind. Du kannst sie noch zusätzlich mit einem Gymnastikband oder Gewichten verstärken. Für die Beine gibt es extra Gewicht, die du dir umbinden kannst. Das wird deinHomeworkout verstärken :)

Was möchtest Du wissen?