Pause zwischen Übungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist am effektivsten jeden Satz ausgeruht zu starten. Die Pausenzeiten richten sich je nach Intensität des vorangegangenen Satzes. Ohne Pause gleich den nächsten Satz zu starten ist ineffektiv und verletzungsträchtig.

Ich mache zwischen den Kraftübungen immer ganz leichte, lockernde Bewegungen, ausschütteln, ein paar kreisende Bewegungen ...

Mein Körpergefühl sagt mir, dass das besser ist als nur zu sitzen und zu warten.

Ob schnell oder langsam hängt von deinem Ziel ab. Für Schnellkraft schnell, sonst eher langsam.

Die Pausen sind schon wichtig, damit der Muskel nach dem Aufbau ruhen  kann. Denn nur in der Ruhephase entstehen Muskeln, so ein ehemaliger Trainer von mir. Außerdem ist es für dich selbst auch besser eine Pause zu machen, da du ansonsten schnell mal aus der Puste bist

Schnellkrafttraining Fußball

Wie schon beschrieben will ich meine Schnellkraft für den Fußball verbessern und trainieren. Ich spiele B-Jugend und bin 15 Jahre alt, in 3 Monaten 16. Das dumme ist das ich Namen von Übungen nicht kenne und auch nicht wirklich weiß WAS ich genau trainieren soll und mit wie vielen Wiederholungen, Pausen etc. Hat einer eine hilfreiche Antwort in der beschrieben wird : 1.) Wie oft sollte ich in der Woche trainieren? Habe (leider nur) 2 mal Fußballtraining die Woche. (wenns geht auch Zuhause, habe Hanteln vlt kann man ja damit auch etwas erreichen?)

2.)Was für Übungen gibt es für Zuhause die helfen könnten? Liegestütze, Sit-Ups, Hanteln? Hilfreich wäre eine kleine Erklärung von der Übung, da ich sie nicht falsch verstehen und ausführen will.

3.)Wie viele Wiederholungen dann pro Übung?Pausen?Wie viel Kraft?Geschwindigkeit der Übung?

Hoffe wirklich auf tolle Hilfe,

Liebe Grüße.

...zur Frage

Regenerationszeiten beim Schnellkrafttraining

Wieviel Pause sollte ein Durchschnittssportler nach reinem Schnellkrafttraining lassen?

Ich kenne dieses Training nur im Rahmen von NICHT - ermüdenden Übungen. Bislang ging ich davon aus, dass überhaupt keine Pausen erforderlich sind.

Nun habe ich beim DFB andere Aussagen gelesen. Allerdings ohne konkrete Zahlen....

...zur Frage

(Hantel-)Übungen für Jugendliche in der Wachstumsphase

Hallo liebe Community,

was für Kraftübungen gibt es für Jugendliche in der Wachstumsphase? Gibt es sogar zugelassene Hantelübungen, oder muss ich mich ausschließlich an hantelfreien Übungen bedienen? Bitte gebt/ geben Sie mir doch mal einen kleinen Überblick!

Danke für die Aufmerksamkeit,

Sörenkle

...zur Frage

Wie trainiert man am effektivsten ohne Geräte (Po- und Beinbereich)?

Hallo liebe Community,

ich trainiere schon seit längere Zeit vor allem meinen Po- und Beinbereich zuhause, ohne Geräte. Ich bin 16 Jahre und gehe in die Schule, deswegen ist die Zeit für das Fitnessstudio leider nicht aufzubringen. Ich trainiere drei mal pro Woche, jeweils rund eine Stunde. Ich mache verschiedensten Übungen und baue auch verschiedene Routinen aus Trainingsvideos ein. Da ich will, dass das Training am effektivsten wie möglich ist, möchte ich einige Fragen stellen die mich am meisten beschäftigen.

  • Ist es sinnvoller, wenige Übungen aber viele Wiederholungen zu machen, oder verschiedene Übungen aber weniger Wiederholungen?
  • Ist es sinnvoller "Kreisläufe" (so nenne ich das jetzt mal) zu machen, wo man z. B. Übungen je dreißig Sekunden macht und davon mehrere Durchgänge, oder verschiedene Übungen zu machen mit einer gewissen Anzahl an Wiederholungen?
  • Wie lange sollte man trainieren und kann man auch zu lange trainieren, sodass der Erfolg ausbleibt?
  • Kann sich ein Muskel an die Bewegungen gewöhnen und sie "nutzlos" machen? Wenn ja, wie kann die Übung wieder effektiv werden?

Vielen Dank im Voraus für Antworten! :-)

...zur Frage

Wie im Squash verbessern

Hallo liebe Community!

Ich suche Tipps und Tricks um besser im Squash zu werden. Ich spiele ab und zu Squash und tue mich vor allem schwer, eine hohe Kraft auf den Ball auszuüben. Außerdem fällt es mir super schwer, Bälle anzunehmen, die weit nach hinten kommen.

Habt ihr tolle Übungen oder Tipps für mich?

Liebe Grüße Lucy!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?