Passen Laufen und Radfahren zusammen?

2 Antworten

Ich denke auch, dass es sich dabei um eine gute Kombination handelt, die sich höchstens vielleicht im Hochleistungssport bei den Spezialisten widerspricht. Wie Du schon sagst, im Triathlon gehts ja auch, und jeder Freizeit- oder Hobbysportler ist doch über ein bisschen Abwechslung froh. Ich glaube sogar, dass es gar nicht schlecht ist beide Sportarten zu betreiben, da verschiedene Muskelgruppen angesprochen werden, und sich die beiden Sportarten eher ergänzen.

es kommt doch immer darauf an, was du für Ziele und Vorgaben hast. Warum sollen Laufen und Radfahren nicht zusammenpassen? Wenn du Ausdauer trainieren willst (Beispielsweise als Fußballer), dann ist das sicher eine super Kombination um die Ausdauer zu verbessern.

Was möchtest Du wissen?