Optimaler Trainingsumfang für eine Leistungssteigerung?

0 Antworten

14.04.09: 5km Crosslauf, kann 4 Tage vorher nicht trainieren. Wie soll ich das training gestalten?

Hallo,

ich habe am 14.4.09 einen Wettkampf über 5km cross. Ich bin 4 Tage vorher nicht da. Hat jemand tipps wie ich mein training gestalten soll!

Vielen Dank

...zur Frage

Wie lange gehen beim Jogging sobald man aus der Puste ist?

Ich laufe noch nicht sehr lange und bin immer schnell aus der Puste, deswegen gehe ich dann zwischendurch immer mal. Ich habe allerdings das Gefühl, dass das kaum etwas nützt, ich laufe dann fünf Minuten und es ist wieder so weit. Wie lange sollte man optimalerweise gehen um dann weiterzulaufen? Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Muskelerholung?!

Hallo, hab mir mal ein Trainingsplan erstellt:

Trainingsplan: Montag: 5x20 Liegestützen 3x20 Dips 1x10Minuten Stepper 5x20 Federgriffhanteln 3x20 Crunches 2x30 Minuten Rudern

Mittwoch: 1/2x30 Minuten Stepper 1x30 Minuten Rudern Freitag:

5x20 Liegestützen 3x20 Dips 1x10Minuten Stepper 5x20 Federgriffhanteln 3x20 Crunches 2x30 Minuten Rudern

Um Muskel aufzubauen,muss man den Muskeln ja immer Erholung geben... Und ich habe Dienstags und Donnerstags Fußballtraining,erholen sich die Muskeln während der Zeit trotzdem oder wie ist das?? Weil ich trainier ja eher Körper und Arme und Füße halt nicht so.

...zur Frage

5km unter 20 Minuten?

hey,

momentan laufe ich 5km in ca. 33 minuten. schaff ich es innerhalb 4 monaten unter 20-21 minuten zu kommen, wenn ich pro woche 3x joggen gehe?

gruß

...zur Frage

Muskelkater....laufen?

Ist es klug bei vorhandensein eines Muskelkaters im Oberschenkel bzw. "schwere Beine" locker laufen zu gehen?

...zur Frage

Wie baue ich wieder meine Kondition auf?

hallo alle! ich bin 16 jahre alt und gehe sehr regelmäßig jeden zweiten Tag laufen und laufe unter der Woche immer so um die 40 bis 50 minuten.Am wochende waren mal 60 bis 90 minuten drinnen. Leider bin in den letzten 3 wintermonaten nicht mehr oft laufen gewesen hab aber anderen sport getrieben. Hab vor kurzem wieder angefangen und total meine ausdauer verloren. Meine beine sind beim Laufen schwer was nie der Fall war und irgendwie will mich mein innerer Schweinehund zum aufhören bringen, was ich auch nie hatte. Zurzeit laufe ich um die 25 minuten um wieder reinzukommen und werde des von woche zu woche steigern, gibt es sonst tipps? Ich habe zusätzlich vor an einem 10km lauf teilzunehmen im juni und wollte fragen ob ich es bis dahin schaffenb kann meine ausdauer bis dahin wieder zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?