Optimale Einstellung der Gangschaltung (Shimano Deore XT) am Trekkingbike

1 Antwort

Pooky hat es wie immer sehr schön und verständlich erklärt. Neben der Verstellschraube am Schaltwerk selbst hast du in der Regel auch noch die Möglichkeit während der Fahrt leichte Justierungen vorzunehmen. Am Querrahmen wo die Schaltzüge dann am Rahmen langlaufen hast du oben an dem Anschlagnippel wo die Züge reingehen noch ein kleines Drehgewinde wo du den Zug entlasten und auch etwas strammer anziehen kannst. Im Uhrzeigersinn lockerst du und entgegengesetzt ziehst du den Zug etwas strammer. Hier kannst du, falls du diese Einrichtung an deinem Bike hast, während der Fahrt eine Feinjustierung vornehmen.

Was möchtest Du wissen?