Obst am besten um schnell zu regenerieren nach dem Sport?

2 Antworten

Obst und Gemüse liefern dir zwar wichtige Vitamine und Mineralien, aber das du da durch schneller regenerierst halte ich persönlich jetzt für ein Gerücht. Natürlich sind die Nährstoffe ein Bestandteil des Regenerationsprozesses, da dem Körper durch das Training verloren gegangene Mineralien und Energienährstoffe wieder zugeführt werden müssen. Aber dies ist dann auch nur ein Anteilmäßiger Bestandteil der Regeneration. Der größte Regenerationsfaktor ist immer noch der Ruhe und Entspannungszustand. Heiße Bäder, ein Saunagang oder eine Massage sind hier weitere Methoden die hilfreich sind. Ansonsten sollte die Nährstoffzufuhr auch Sporartbezogen zugeführt werden. Für den Ausdauersportler sind die KH seine Hauptenergielieferanten. Hier solltest du nach einem intensiven Training zusehen das du dem Körper diese wieder zuführst. Der Kraftsportler ist mehr Eiweiß orientiert, da Eiweiß der Nährstoff der Muskulatur ist. Ansonsten reicht eine ausgewogenen Ernährung.

also ich habe gehört das wenn man kirschsaft trinkt keinen muskelkater bekommt falls es dir hilft viel spaß :)

Was möchtest Du wissen?