Obst am besten um schnell zu regenerieren nach dem Sport?

2 Antworten

Obst und Gemüse liefern dir zwar wichtige Vitamine und Mineralien, aber das du da durch schneller regenerierst halte ich persönlich jetzt für ein Gerücht. Natürlich sind die Nährstoffe ein Bestandteil des Regenerationsprozesses, da dem Körper durch das Training verloren gegangene Mineralien und Energienährstoffe wieder zugeführt werden müssen. Aber dies ist dann auch nur ein Anteilmäßiger Bestandteil der Regeneration. Der größte Regenerationsfaktor ist immer noch der Ruhe und Entspannungszustand. Heiße Bäder, ein Saunagang oder eine Massage sind hier weitere Methoden die hilfreich sind. Ansonsten sollte die Nährstoffzufuhr auch Sporartbezogen zugeführt werden. Für den Ausdauersportler sind die KH seine Hauptenergielieferanten. Hier solltest du nach einem intensiven Training zusehen das du dem Körper diese wieder zuführst. Der Kraftsportler ist mehr Eiweiß orientiert, da Eiweiß der Nährstoff der Muskulatur ist. Ansonsten reicht eine ausgewogenen Ernährung.

also ich habe gehört das wenn man kirschsaft trinkt keinen muskelkater bekommt falls es dir hilft viel spaß :)

Was haltet ihr von dieser Diät wenn man Leistungssportler ist?

Dieser Diät folgen einige Weltklasse Bobfahrer, Leichtathleten und Skifahrer: Sie verzichten komplett auf Weizenprodukte, dh sie essen nur Gemüse, Fleisch Fisch, Milchprodukte und Obst! Brauchen denn nicht gerade Leistungssportler gute Kohlehydrate wie sie im Vollkonrbrot enthalten sind!? Wie hält das der Körper aus? Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Veganer und Pestizide

Nehmen Veganer mehr Pestizide zu sich wie ein Mensch der sich normal ernährt? Veganer essen ja hauptsächlich Gemüse und Obst. Hier sind Pestizide enthalten. Daher denk ich das Veganer einen höheren Konsum von Pestiziden haben, stimmt das??

...zur Frage

Kaffee nach dem Sport zur Regeneration?

Ich habe irgendwo gelesen, dass nach dem Training der Kaffeekonsum unmittelbar danach die Glygokenbildung fördert und man an den nächsten Tagen sich schneller erholt. Stimmt das? Dann hat Kaffee doch gesundheitsfördernde Wirkung.

...zur Frage

Um Körperfett zu reduzieren 2-3 Stunden nach dem Sport nichts essen?

Das Körperfett soll man noch besser reduzieren können, wenn man 2-3 Stunden nach dem Sport nichts isst. Ich dachte immer, es wäre wichtig danach etwas zu essen. Was stimmt?

...zur Frage

Abnehmen ohne Sport ist das effektiv?

Hi zsm: ich hab seit 2 wochen eine verletzung am Fuss. Trotzdem würde ich gerne ein wennig abnehmen nicht schnell lieber langsam & ohne Jojo efeckt. Erst wollte ich biss nach der verletzung warten aber jetzt hab ich erfahren das es länger geht (sicher noch 3Monate) so lange will ich aber nicht warten & meine frage jetzt also: ist abnehmen ohne Sport effektiv? Und was sollte ich essen ?Klar Obst& Gemüse und weniger essen aber ich kann mich ja nicht nur von Obst ernähren :) gibts noch anderes ?
Danke für jede Hilfe sry wegen der Rechtschreibung. Oh und ich bin 13. wenn das wichtig ist ;)

...zur Frage

Hämoglobinwert bei Frauen niedriger als bei Männern?

Dass Männer und Frauen ganz andere körperliche Voraussetzungen für den Sport haben ist offensichtlich. Jetzt habe ich sogar gehört, dass der Hämoglibinwert im Blut bei Frauen niedriger ist als bei Männern. Dieser Wert ist ja sehr entscheidend, vor allem bei Ausdauerbelastungen. Stimmt diese Aussage und wenn ja, wie groß ist da der Unterschied?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?