Oberschenkelzerrung? Ist es eine,

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus der Ferne ist das nicht zu diagnostizieren. Es kann eine Zerrung sein. Generell solltest du Bewegungen die schmerzen vermeiden. Die Verletzung kann sich so ausweiten oder im Heilungsprozess verzögern. Bei einer Zerrung wäre Kühlen und Ruhigstellen der betroffenen Stelle gut. Das würde ich ausprobieren. Ansonsten laß das Training sausen wenn du Schmerzen hast.

So kann dir keiner sagen was das ist, ein Oberschenkel ist groß, Eine Zerrung ist eine Muskelverletzung, die in den Oberschenkeln meist an den Adductoren auftritt. Die folgt aber auf eine Überlastung, zum Beispiel eine Grätsche beim Fußball oder sonst einen großen Ausfallschritt. Das merkst du dann aber sofort, wenn es einfach so kam, ist es wahrscheinlich keine Zerrung.

Training kannst du mal probieren, hör eben auf wenn es weh tut. Und wenn es nicht von selbst weg geht, geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?