1 Antwort

Ja, ich nutze den seit einer Weile. Es ist eine gute Trainingsplan- Hilfe, man muss eben nur dabei bleiben. Klasse finde ich vor allem die Erinnerungsoption und die Auswertung. Was auch klasse ist, man kann eigene Spaziergänge anlegen ("Jeden Tag 3.000 Schritte extra") und sich die Spaziervorschläge anderer ansehen, z.B. auch durch große Metropolen. Also von mir, ein Daumen hoch.

Was für Erfahrungen habt ihr mit Elektrofahrrädern gemacht?

Nutzt ihr so ein Elektrofahrrad möglicherweise auch als Sportgerät?

...zur Frage

Wer hat schonmal Segway ausprobiert?

hat jemand von euch schon mal so einen Segway ausprobiert? Was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was versteht ihr für euch unter Gesundheit?

Hi, wie definiert ihr für euch den Begriff Gesundheit? Fit sein ist bestimmt ein wichtiger Teil, aber sicher nicht alles, oder?

...zur Frage

Trainingsplan für homeworkout?

Könnte mir jemand einen trainingsplan aus Brust, Oberarm, Unterarm, Rücken, Schulter, Sixpack, Beine, Po, Nacken erstellen für die ganze Woche. Ich habe schon mehrere selber gemacht waren aber alle nicht gut. Jetzt wollte ich hier fragen bitte die Regenerationszeit bestimmter Körperteile und Zusammenhänge beachten danke im voraus

...zur Frage

Nutzt jemand von euch den Lungentrainer, habt ihr Erfahrung damit ?

...zur Frage

Liegestütz Griffe... Wirklich Sinnvoll?

Hallo Leute,

ich spiele mit dem Gedanken mir für 15,40 Euro die Liegestütz Griffe bei Amazon zu kaufen, da ich noch einen 10 Euro Gutschein hier rumliegen habe.

http://www.amazon.de/Profi-Liegest%C3%BCtz-Griffe-Liegest%C3%BCtze-versandkostenfrei/dp/B001E2XEBK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=sports&qid=1251586942&sr=8-1

Meine Frage wäre jetzt, ob die Dinger wirklich sinvoll sind. Hab gehört, das man sich auf Dauer mit normalen Liegestüze die Handgelenke schädigen kann, und mit Griffen auch die Vielzahl an Möglichkeiten steigt.

Was meint ihr? Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht?

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?