Niedriger Körperfettanteil bei Normalgewicht?

2 Antworten

Das Gewicht kommt doch ungefähr hin. 50,8kg Muskeln + 7kg Fett + 3,2kg Knochen = 61kg Körpergewicht.

Du sagst es ja schon selber. Durch viel Ausdauersport ist der Muskelaufbau eher schwierig.

Was ist denn genau dein Ziel? Willst du einfach nur sportlich sein? Oder eine gute Zeit im Marathon laufen?

Je nachdem würde ich die Ausdauereinheiten kürzen und dafür mehr Muskeln aufbauen. Diese halten sehr gut warm aber verbrauchen auch mehr Energie... also musst du mehr essen. ;)

Versuch einfach mit gesundem Essen deinen Kalorienbedarf zu erhöhen und vor allem durchgenügend Eiweiss dein Gewicht zu erhöhen. Wenn du weiterhin den Ausdauersport treiben wirst, bleibt deinem Körper nichts anderes übrig als lediglich Muskeln aufzubauen.

KFA "niedrig" halten

Hey, wenn ihr wenig Zeit habt lest ab "Jetzt zur Frage" ansonsten wäre es super, wenn ihr es euch ganz durchlest.

und zwar mache ich jetzt seit den Sommerferien regelmäßig Fitness (Am Anfang Ganzkörper, nach einiger Zeit 2er Split, jetzt wieder Ganzkörper) und bin mit meiner Figur eigentlich schon ziemlich zufrieden, da ich nicht so viele Muskeln wie Schwarznegger brauche. Bin männlich, 1,66m klein und wiege 62kg. Der Körperfettanteil liegt im Moment bei ca. 13-15%, hab leider keinen Caliper mit dem ich das messen kann, aber man sieht einen hauchdünnen Sixpack (naja eher 4 Pack, "fehlen" die 2 nur wegen dem KFA?). Ich wollte meinen Körperfettanteil so auf 10-12% bekommen und wenigstens für den Sommer halten, was ich danach mache ist noch offen, ich kann ja dann immer noch Massephasen machen.

Jetzt zur Frage: Wie schaffe ich es, meinen Körperfettanteil ganz gut zu halten und Muskeln auch eigentlich nur zu halten, aufgebaut habe ich im Sommer für meinen Geschmack genug, also wie oft würdet ihr an meiner Stelle ins Fitnessstudio gehen, wie viele Wiederholungen würdet ihr dann pro Satz machen und wie oft würdet ihr dann noch dazu Cardio machen?

Ich bin halt nicht so ein Kalorien Zähler, es sollte also auch schon vllt 1 mal die Woche ein Döner drin sein, und auch so möchte ich auf möglichst wenig verzichten, vllt mal ne Pommes, mal dies, mal das. Die Menge ist halt schwierig zu bestimmen, weil es immer drauf ankommt, aber es gibt ja Trotzdem mit Sicherheit Richtwerte.

Sorry für den langen text, wäre über eine Antwort erfreut

...zur Frage

Wie senke ich am effektivsten meinen Körperfettanteil?

Ich habe schon viel zu diesem thema gelesen, jedoch schreiben viele was anderes. im grunde kenne ich die antworten:

Ernährung zusammen mit

a) Ausdauertraining: Joggen usw.

b)Krafttraining: Hanteln, Hantelbank usw.

c)Kraftausdauer: Krafttraining mit schnelleren bewegungen

So was ist nun am effektivsten? oder Welcher mix und in welcher zusammensetzung. am besten im verhältnis 1 zu 7 erklärt. Ich selber habe so um die 20% KF. wie komme ich nun, ohne muskelverlusst auf 12% oder was gut aussieht?

...zur Frage

KFA 22% als Frau gut oder nicht?

Hallo,

ich habe meinen KFA gemessen (Navy-Methode) und habe einen Körperfettanteil von 22.1%. Laut Internet ist es ein eher guter Wert für eine Frau, aber ich finde ich habe schon noch ein bisschen "Speck", auch wenn ich sicherlich alles andere als dick bin.

Ich bin 20, weiblich 1,68m groß und wiege ca. 55kg.

Vielen Dank für eure Antwort und ich würde mich freuen, wenn dabei mehr rumkommt als ein Link, der mir sagt das alles in Ordung ist.

Danke und Grüße :)

...zur Frage

Körperfettanteil Gut oder zu hoch ?

Hallo ich hab mal eine frage. Ich bin Anfang 15, Weiblich bin 174 cm groß, wiege 62 Kg und wollte mal fragen ob 1.mein gewicht gut ist, zuviel oder zuwenig ist 2. Wollte ich wissen ob mein Körperfettanteil mit 22% nicht etwas hoch ist . Bin mir nicht schicher kenne mich damit nicht so gut aus

Danke im voraus für die Antworten

...zur Frage

Fett Verbrennung optimal bei Puls 135 ?

Guten Morgen,

ich habe jetzt schon des öfteren von dem "Mythos" gehört, dass die Fettverbrennung am optimalsten bei Puls 135 ist. Wahrheit oder nicht? Mir ist klar, dass ein zu hoher Puls schlecht für das Herz Kreislaufsystem ist, aber einen Puls von 135 habe ich schon, wenn ich etwas schneller gehe.

Gibt es da irgendeine Faustformel oder ähnliches ?

Eine Fragen noch nebenbei, ich hab jetzt schon lange danach gegooglet, aber etwas wirklich nützliches finde ich nicht. Wie messe bzw. stelle ich mein tatsächlichen Körperfettanteil fest? Please Help :)

...zur Frage

Ausdauer verbessern und Geschwindigkeit?!

Ist es Möglich seine Ausdauer und wenn möglich geschwindigkeit in kurzer zeit zu verbessern?

Ich würde es gern schaffen 2 km in weniger als 8 min zu laufen. aber wie lange ich jetzt für 2 km kann ich nicht angeben. Ich will das bis Ende des Monats schaffen. Wie sollte ich das angehen. Sollte ich frühs aufstehen 2 km laufen un dzeitmessen und am nächsten tag versuchen das zu unterbieten und dies dann immer soweiter? Oder wie sollte so ein Plan aussehen um sowas zu erreichen?!

Vllt hab ihr auch noch paar Ernährungstipps , Trainingstipps für mich. Wär nett. So dachte ich mir, dass ich eher viel wiederholungen mache bei Beinübungen, somti die ausdauer steigere.

Danke für eure Hilfe und Rat. Falls ihr noch fragen habt, dann fragt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?