Neue Bikes: vorne 29 Zoll, hinten 26 Zoll, was bringt das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bist du sicher, dass es vorne 29" und hinten 26" sind? Davon hab ich noch nichts mitbekommen - auch dieses Jahr auf der Eurobike nicht;) Es gibt ein paar Hersteller, die mal wieder versuchen, mit 29"-MTB´s einen neuen Trend zu kreieren - Vorteile hat das meiner Meinung nach keine, aber da soll sich ja jeder selber sein Urteil bilden ...

@Demosthenes: Ein "Downhill-Bike" ist was ganz anderes - und niemals mit 29";) Das wird alles über die Geometrie des Rahmens geregelt ...

@northshorerider: Dein Kommentar zu demosthenes Antwort ist richtig. Ansonsten war ich auch die komplette Zeit auf der Eurobike in Friedrichshafen und habe auch keine 29"-Räder gesehen.

0

mal abgesehen davon, dass es praktisch kein reigfenmaterial für diese größe gibt, müssten komplett neue rahmen wegen der ansonsten ungünstigen geoetrie gebaut werden. außerdem sähe es optisch mehr als nachteiig aus und du müsstest immer zwei ersatzschläuche mitnehmen. fehlinfo also

Das sind die sogenannten Downhill-Bikes, mit denen man bei steiler Bergabfahrt nicht ganz so leicht über Kopf gehen soll.

Was möchtest Du wissen?