Nehme zu schnell ab!/Wie nehme ich an Muskelmasse zu?

2 Antworten

Das mit den fettigen Kalorienbomben ist falsch. Das sollst du natürlich nicht tun. Ernähre dich einfach eiweißreicher. So etwa 2-3 Gramm täglich pro Kilogramm Körpergewicht. Das sind die Bausteine der Muskulatur. Mach dazu entsprechendes Krafttraining dann kommt die Muskulatur mit der Zeit. Wenn die Gewicht aufbauen willst, dann musst du mehr Kalorien zu dir nehmen als du verbrauchst. Ich würde hierbei auf jeden Fall auf gesunde Kalorien / Ernährung achten.

Körperschwankungen zwischen 1-2 Kg sind nichts unnormals und wenn man außerhalb verweilt und die Eßgewohnheiten nicht so optimal sind nimmt man schnell schon mal etwas ab. Du sollst ja jetzt auch nichts fettiges essen. Ernähre dich ausgwogen und mit mehreren kleinen Mahlzeiten am Tag. Nehme komplexe KH wie Vollkorn, Nudeln, Reis, Haferflocken, Kartoffeln zu dir. Esse auch etwas vermehrt Fettarmes Eiweiß wie Magerquark, Fisch, Geflügel, Pute. Das verhindert den Muskelabbau bei einer Kalorienreduzierteren Ernährung. Obst und Gemüse versteht sich von selbst. Bedenke aber auch das du ein Mensch mit einem sehr schnellen Stoffwechsel sein kannst, so das die Nährstoffe sehr schnell verbrannt werden. Dies ist dann halt genetisch bedingt. Um Muskelmasse zu zu nehmen mußt du deine Kalorienbilanz anheben. Hartes Training vorrausgesetzt

Was möchtest Du wissen?