Name für ein Downhill Team (Eine Gruppe)?

1 Antwort

"Dirt Munchers"

warum fehlt mir beim schwimmen die luft? was kan ich dagegen tun?

ich schwimme seit herbst 09 jede woche 5 mal, hab dadurch etwas abgenommen (bmi jetzt 20, vorher 22), kann die technik (bin im verein) doch wenn ich schnell schwimme (ich meine nicht 25m sprints) sondern mal auf 100 oder 200m, fehlt mir die luft. ich atme nach jedem zug (brustschwimmen) und nach jedem zweiten bei kraul - also jedesmal wenn ich den rechten arm aus dem wasser nehme.doch irgendwie kann ich in der zeit in der der kopf über wasser ist, nicht genug luft aufnehmen - ich atme richtig tief und schnell ein, aber nach 4 bahnen (=100m) muss ich immer erstmal verschnaufen. das problem habe ich nur beim schwimmen, bei joggen, oder lauf-sprints (bspw 400m) jedoch nicht. ne krankheit kann das ja nicht sein, sonst hätte ich das bei anderem sport auch, und die technik eigentlich auch nicht. kennt ihr das auch ? ist schwimmen da so intensiv dass das mehr luft verbraucht als man aufnehmen kann? klar, ich kann auch locker langstecken schwimmen, ohne pause machen zu müssen, aber ich meine ja jetzt kurzstrecken bis 200m möglichst schnell, aber nicht gesprintet.... Danke schonmal für euere tipps!

...zur Frage

Aduktorenprobleme

Moin. Also, ich bin 16, spiele seit fast 10 Jahren Fußball und hab seit ca. einem Jahr ständige Probleme mit den Aduktoren. Zwischenzeitlich wars mal weniger, aber in letzter Zeit wieder ziemlich starke Schmerzen beim gehen, rennen, sitzen, blablabla. Eig bei fast allem. Bei meinem Glück auf beiden Seiten (wenn schon, denn schon..). Links ziehts dann innerhalb des Oberschenkels runter bis zum Knie, an der Gracilis oder wie der Spaß da heißt. Hab zwischendurch auch schon mehrfach Sportpause eingelegt, hat aber so ziemlich nix gebracht. War dann beim Arzt, der mir ne 4wöchige Sportpause verordnet hat und mich zum Orthopäden überwiesen hat, der mir aber eig genau das gesagt hat, was sich jeder normale Mensch denken kann: Kühlen nachm Sport, Salbe drauf (Voltaren oder Mobilat, benutze letzteres), kürzer treten und aufhören wenns wehtut. Physiotherapie hat er mir auch verschrieben, 6 Stunden. Hab ich mittlerweile auch hinter mir, und hätte es mir auch fast sparen können weils so ungefähr nix gebracht hat. Jemand ne Ahnung was man gegen die Schmerzen machen kann oder jemand dieselben Probleme? Nervt schon ziemlich, wenn man jedes Mal nachm Sport so 2-3 Tage nix machen kann..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?