Nachbehandlung bei Riss der Achillessehne

0 Antworten

Unterarmschmerzen bei Scott-Curls?

Jedes mal, wenn ich Scott-Curls mit der SZ-Stänge ausführe, zieht es bei mir im linken Unterarm, vorallem beim Runtergehen. Ich hab schon gemerkt, dass es besser wird, wenn ich die Stange weiter außen greife, aber komplett verschwinden tut der Schmerz trotzdem nicht.

Einigie Leuten meinten schon, dass es ihnen geholfen hat, die Unterarme mit leichten Hanteln seperat zu trainieren. Dadurch hat bei ihnen der Schmerz bei den normalen Bizeps-Curls aufgehört, also da war wohl eine zu schwache Unterarmmuskulatur der Grund für die Schmerzen. Ich werds demnächst mal ausprobieren.

Kann da sonst noch irgendwas hinterstecken?

...zur Frage

Fasziale Verklebung ausheilen lassen?

Hallo Leute, ich mache jeden Tag so meine 300-400 Liegestütze. Also immer 100 auf einmal. Meist früh 100, und dann wenn ich nach Hause komme die restlichen, in ein paar Zeitabständen meist. Und ich mach sie relativ schnell, also ca 1:30min für 100. Und eine klimmzugstange für die Tür hab ich jetzt auch. Nun habe ich schon seit längeren so ein verspannt es Gefühl im Brustkorb Bereich. Hab mir dagegen eine Faszienrolle gekauft, und mich über die Fasziehfunktion auch etwas eingelesen. Mit der Rolle kurz danach fühlt es sich besser an, aber über den Tag ziehe ich und drück mir auf dem Brustkorb Bereich rum. Auch hab ich das gefühl, dass die Atmung etwas eingeschränkt ist, aber das kann auch Einbildung sein. Doch wenn ich tief einatme zieht es im Rücken, und ich spüre eine Beengung des Brustkorbs. Und fühlt sich irgendwie auch verklebt an manchmal. Entweder mach ich zu viel Liegestütze oder falsch, wobei ich das schon mind. 6 Monate mache oder länger. Soll ich jetzt ein paar Tage warten und nicht trainieren, oder ist das gerade schädlich? Ich denke dann immer, meine muskeln verabschieden sich schon nach 1-2 Tagen ohne training, und will dann wieder trainieren, obwohl diese Verspannung dann gerade wiederkommt. An was kann das liegen? Und heilt sowas dann auch wieder allein? Wenn es fortgeschritten wäre, eher nicht, das weiß ich schon. Und psychosomatisch ist das jaa dann auch nicht sehr angenehm, wenn das so verspannt/beengt ist. Ich hab keine akuten Schmerzen, aber stimmen tut auch etwas nicht. Wenn ich versuche den Brustkorb zu dehnen, kommt auch immer so ein Geräusch, wie wenn man etwas zusammengeklebtes löst, oder Luftbläschen platzen oder sowas ^^.

Hoffe hab das genau genug erklärt, danke schon mal MfG Gernotshagen96

...zur Frage

Achillessehnenriss- Trampolinspringen.

Hallo Leute. Ich habe mir vor 5 Monaten die Achillesehne gerissen(bin 16), und wollte fragen ob irgend jemand hier eine Ahnung wie lange es noch dauert bis ich wieder bei ca.100% der Leistungsfähigkeit angelangt bin. Ich kann derzeit joggen mit tiefem Tempo,Stop and Go über längere Zeit ist aber noch nicht möglich Sprünge geht gar nicht. Ich gehe 2 mal die Woche joggen und zusätzlich mache ich noch 2 mal die Woche Krafttraining für die Beine, jeden Tag stehen Gleichgewichtsübungen und Dehnen an. Wir haben im Ergänzungsfach Sport derzeit Bewegungslehre und in 4 Wochen einen Test in Trampolinspringen, Seilspringen, jonglieren und Korbleger. Habe ich eine reelle chance, dass ich in 1-2 wochen wieder Seil- und trampolinspringen kann(wobei beim Trampolin springen auch noch das Gleichgewicht ein problem ist) oder kann ich dem Lehrer sagen, dass ich nur in Korbleger und Jonglieren geprüft werden kann?

...zur Frage

Unterschied zwischen Hypermobilität und Instabilität?

Was ist der genaue Unterschied zwischen den beiden Begriffen. Dachte immer, dass beide das gleiche bedeuten? Nämlich einefach eine Überbeweglichkeit in den Gelenken?!

...zur Frage

Achillessehnenreizung oder Achillessehne überdehnt ?

Hallo, ich habe beim Fussball spielen bei einem Vollspannschuss (ziemlich harter Schuss) voll in den Boden gehackt, und dabei ist meine Achillessehne hinten natürlich total zusammengedrückt.( Das kann man sich ja vorstellen - wenn man das jetzt nicht ganz verstanden hat, einfach schiessen und in den Boden hacken mit der Spitze. )

Auf jeden Fall tut mir jetzt schon seit 2 tagen meine Achillessehne weh, wenn ich sie zusammen ziehe, also sprich den Fuss strecken möchte !

Was könnte das sein ? Eine Reizung, Überdehnung ? Und was wären nun die richtigen Maßnahmen ?

...zur Frage

Was tun bei Schmerzen an der Achillessehne?

Ich habe beim Laufen immer wieder Schmerzen an der Achillessehne. Was mache ich falsch? Oder was kann ich besser machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?