nach krafttraining ausdauer auf dem stepper?

1 Antwort

Generell kannst du dies, wobei du erst das Krafttraining und dann die Ausdauer trainieren solltest. Wenn du aber schon mindestens 1 Stunde auf dem Stepper trainieren möchtest würde ich persönlich das Ausdauertraining vom Krafttraining trennen. Also auf zwei Tage aufteilen. Hier könntest du an 3 Tagen Krafttraining ausüben und an 2 Tagen dein Ausdauertraining. So kannst du dich auf beides intensiv und richtig konzentrieren. Am besten im Wechsel, 1 Tag Kraft, 1 Tag Ausdauer da die Muskulatur nach einem harten/intensiven Krafttraining ein Tag Pause zur Regeneration gut vertragen kann. Sinnvoll wäre hier jeweils nach 2-3 Trainingstagen 1 Tag Pause einzulegen.

Abstand der Trainingstage in der Woche?

Hallo,

ich habe vor acht Wochen mit dem Power-Walken angefangen und habe dank Sport und Weight Watchers die ersten 10kg (auf einer langen Reise...) geschafft, und bin sogar am Wochenende 30min am Stück gejoggt (was ich meinen Gelenken allerdings noch nicht so oft antun sollte ;-) ) . Nun habe ich eine Frage: aufgrund Arbeit und dreier Kinder schaffe ich es nur, am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils eine Stunde in den Wald zu gehen. Von Montag bis Donnerstag fahren ich an mindestens zwei Tagen mit dem Fahrrad von der Arbeit nach Hause (20km).

Soll ich den Samstag pausieren, weil ja überall steht, wegen Regeneration und Nachbrenneffekt immer einen Tag Pause zu machen, oder soll ich lieber die drei Tage nutzen, weil ich dann definitiv vier Tage Laufpause habe???

Ich bin selbst so hin-und hergerissen. Ich will es möglichst richtig machen, um meinen Erfolg vorantreiben zu können.

Schonmal DANKE für's Lesen und Helfen! Sunset

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?