Nach Kasachstan gehen um FussballProfi zu werden?mit 16?

3 Antworten

Ich würde mich zuerst mal darum kümmern meine Ausbildung abzuschließen, mit 15-16 könnte es ja sein, dass du gerade dabei bist oder es noch dauert.

Ich hatte auch die Möglichkeit ins Ausland zu gehen, ich habe aber abgelehnt weil ich im letzten Schuljahr war und die Schule abschließen wollte.

Glaube daran sollte man zuerst denken. Falls es dann nichts wird hat man wenigstens die Chance auf einen halbwegs guten Job.

Also ich werde im nächsten Jahr 16 dann hab ich die Schule fertig und sehr warhscheinlich meinen erweiterten Realabschluss ich könnte ja 1-2Jahre in Kasachstan versuchen Fussballer zu werden und wenn das nichts wird nach Deutschland zurückkommen und eine Ausbildung/Abi machen oder ist das eine schlechte idee? in meiner klasse sind sowieso alle 1-3 Jahre älter als ich 

0

Kasachstan ist so ziemlich das letzte Drecksloch, regiert von einem postsowjetischen Autokraten, der ein korruptes Regime lenkt. Von liberalen Gedanken oder gar demokratischen Ansätzen sind die Leute da weit entfernt. Schwule, Andersdenkende, Andersgläubige etc. werden ausgegrenzt und unterdrückt, ich würde mir das sehr genau überlegen in so eine piefige und verarmte Gegend von engstirnigen Apparatschniks zu ziehen.

Ist mir alles bekannt ich hätte Verwandte dort das ich nicht allein mich dort rumschlagen muss :)

0
@ChrisRM

Deutsche Kreisklasse ist auch in Kasachstan nicht mehr als obere Dorfliga. Fussballer wirst du da auch nicht. Statt einer ordentlichen Ausbildung kannst du dann deiner lieben Verwandtschaft beim Saufen zuschauen. Als Abenteuerurlaub nicht schlecht. Klingt mir aber eher nach verlorenen Jahren.

0

Ich kann mir vorstellen, von Kasachstan nach Deutschland zu gehen, um Fußballprofi zu werden. Umgekehrt wird das eher nichts. Da gibt es keine sinnvolle Jugendarbeit.

So wie sich der Text liest, solltest Du dir in Deutschland einen neuen Verein suchen. Dabei solltest du Wert auf die Qualität deines Trainers legen. Profifußballer ist ein Ausbildungsberuf, der nur mit viel Fleiß und guter Anleitung erlernt werden kann.

Mehr von mir gibt es hier: https://www.torspielertraining.de
oder bei Twitter: https://twitter.com/TorspielerTheo
oder bei Facebook: https://www.facebook.com/TorspielerTheo/info
Bitte abonnieren und teilen! Danke für deine Unterstützung.

Kein Selbstvertrauen mehr (Basketball)

Hallo Leute ich spiele seit längerer Zeit Basketball und binein 18 jähriges Mädchen. ich habe davor in der U19 gespielt habe aber jetzt schon seit einem jahr in die damenmannschaft gewechselt. in der u19 war ich ziemlich gut, habe immer alle spiele durchgespielt und war topscorer. aber seitdem ich zur damen´mannschaft gewechselt bin, habe ich zumindest im nachhinein nach und nach mein selbstvertrauen verloren. ich möchte hier erst mal klar machen das mir basketball sehr wichtig ist, ich bin naturell kein sehr selbstbewusstes mädchen, doch beim basketball war ich wie verwandelt und protzte nur so vor selbstbewusstsein und machte mich deshalb immer überglücklich....es war wie eine therapie für mich. nun aber seitdem ich mit sehr sehr guten spiele kriege ich angst was falsch zu machen und demotiviere mich selber. seitdem bin ich training nie vollkommen dabei und kann nie an meine grenzen gehen mein trainer der das gemerkt hat lässt mich auch nicht mehr länger als 2 min im KOMPLETTEN! spiel spielen. ich trau mich einfach nichts mehr und bin frustriert....ich kann nicht mehr reinziehen und körbe machen......mein trainer weiß auch keinen rat . er meint ich muss lernen an meine grenzen zu gehen..ich bin stänig frustriert über mich selbst schmore herum habe auch oft deshalb geweint und bin beim spielen irgendwie gehemmt und nicht locker.bitte ich möchte das nicht auch noch verlieren und komplett in depressionen geraten. bitte helft mir. Danke

...zur Frage

Ferien Trainingsplan 2010 Für mich :D

Hey Leute. Also ich bin vom Jahrgang 95 und bin ziemlich fit. Dieses Jahr habe ich zu einem anderen Verein gewechselt um die 2höchste Liga nach der Bundesliga West zu spielen. Da ich der jüngste im Team bin weil es eine U17 ist ( ich wäre eigentlich U16) will ich mich noch mehr weiter entwickeln, da mir die anderen halt 1 Jahr voraus sind. Vom Taktischen und spielerischen bin ich ihnen etwas voraus da ich bei meinen anderen Vereinen intensiver ausgebildet wurde. Außerdem habe ich schon Niederrheinliga Erfahrungen in der U15 gesammelt was meine Mitspieler nicht nachweisen können ( sind aufgestiegen in dieser Saison). Also könntet ihr mir evtl. für die Ferien nen Top Trainingsplan zusammenstellen? ich würde mich auch gerne bereit erklären meine ICQ oder MSN Adresse zu vergeben um eine Datei ( Word,Exel..) entgegen zu nehmen. Ich bedanke mich im Voraus bei allen die mir hier eine Antwort/Trainingsplan drunter schreiben (: Gruß: Robin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?