Nach Jogging geht Puls nur langsam zurück

1 Antwort

Da ist der Arzt bzw. Cardiologe gefragt. Als Audauersportler der 3-4 mal die Woche trainiert sollte dein Puls sich nach einer Belastung recht schnell wieder im angemessenen Rahmen befinden. Ein Puls vom 90-100 2 Stunden nach einer Belastung ist etwas seltsam. Hier am besten noch mal einen Fachmann konsultieren. Ein Langzeit EKG und auch eine 24 Stunden Blutdruckmessung können hier vielleicht schön weitere Auskünfte geben.

Puls deutlich gestiegen

Hallo: Ich fahre siet zwei Jahren regelmäßig und leidenschaftlich Rennrad. Da ich einen erhöten Blutdruck habe hat mir mein Hausarzt(Internist) Betablocker verschrieben,die ich schon einige Jahre einnehme.Nach einem Belastungstest hat er mir freie Fahrt gegeben.Bei den regelmäßigen Untersuchungen haben sich meine Werte Verbessert und Stabilisiert.Auch mit meinen Pulswerten war ich sehr zufrieden,ich konnte ihn beim training gut steuern.Mein Ruhepuls lag bei etwa 49-52.Vor drei Wochen machten wir dann noch einen 24 stunden Blutdrucktest,allesgut -Blutbild i.o.-urin gut.Dann hat mein Hausarzt mir angeboten von Betablocker auf ACE-Hemmer zu wechseln,weil der Betablocker ab einer bestimmten Belastung zu macht(Das habe ich auch an Bergen und Treppensteigen gemerkt). Da habe natürlich ja gesagt(betablocker ausschleichen-ACE einschleichen).Bei meiner letzten Ausfahrt traute ich meinen Augen nicht. Schon am beginn puls von 125,an leichten Anstiegen 150.Normalerweise habe ich mich immer so zwischen 90 -110 warm gefahren,das war garnicht möglich.Ist das normal. muss ich jetzt wieder von vorn anfangen oder wird sich das wieder Einpegeln. Mein Blutdruck ist aber gleich geblieben.

...zur Frage

Mein Puls ist zu schnell hoch, wie kann ich ihn senken?

Ich habe einen zu hohen Ruhepuls, nehme zur Zeit Betablocker in geringer Dosis. In den ersten 10 Minuten geht mein Puls bei 5km/h auf 150 hoch, obwohl es nicht anstrengend für mich ist. Laufe locker ne Stunde, aber irgendwie geht der Puls nicht runter. Habe schon überlegt ganz langsam zu laufen und dann alle 10min mal für 3 min richtig Gas zu geben. Ob der Puls dann irgendwann bei regelmäßigen Training runtergeht? Ich habe kein Übergewicht 58kg bei 1,65m.

...zur Frage

Schwindel und hoher Puls?

Hallo zusammen

Dies ist so eine halb Sport halb Medizinische Frage, aber vielleicht habt ihr mir ja trotzdem Tipps oder Antworten:

Ich habe nun wohl schon seit fast 2 Jahren ein "Puls"-Problem. Mein Ruhepuls ist immer um die 100. Größtenteils schränkt mich dies zwar nicht (merkbar) ein, jedoch verspüre ich zwischendurch Schwindel oder ein "Engegefühl" im Brustbereich. Ich trinke auch sehr viel (3-4 Liter / Tag), da ich sonst schnell Schwindel oder Migräne bekomme. Dazu kommt, dass es wohl einfach nicht gesund ist. Ich war deswegen schon mehrfach beim Arzt - EKG inkl. Belastungs-EKG, Schilddrüsen wurden getestet - alles in Ordnung. Also habe ich halt einfach so weitergelebt.

Ich betreibe seit Jahren immer mal wieder Sport, seit einem Jahr jedoch gehe ich regelmässig -bzw. wöchentlich 3x ins Fitnessstudio. Dort fällt mir dies noch einmal mehr auf. Solange ich zb. Cardio mache, welches nicht sehr anstrengend ist, geht es. Wenn ich aber auf dem Laufband sprinte, wird mir sehr schnell schwindelig und mein Puls schlägt inner Minuten extrem in die Höhe (130-140) und ich bin nicht unsportlich oder mega unkonditioniert.. aber sobald hohe Anstrengung = die benannten Symptome. Am schlimmsten ist es im Sommer, da wurde mir teils auch schon schwarz vor Augen wenn ich zb laufen ging.

Habt ihr eventuell eine Vermutung oder einen Tipp, an was das liegen könnte? Ich habe sowieso vor noch einmal zum Arzt zu gehen, da dies ja einfach nicht normal sein kann aber vielleicht habt ihr mir ein paar Inputs. Danke im Voraus.

...zur Frage

Bundespolizei Belastungs EKG?

Ich muss bei der ärztlichen Untersuchung der Bundespolizei ein Belastungs EKG bestehen. Zu mir, ich bin 182 groß und wiege rund 71 Kg und betreibe Leichtathletik; Sprints und Weitsprung (falls es eine Rolle spielt)

Ich wurde nur leider noch nicht ganz schlau, wie genau so ein EKG nun abläuft und was gemessen wird? Nur die Herzfrequenz? Des Weiteren, wie kann man dadrauf trainieren mit Auddauerlaufen, hat jemand Tipps oder einen Trainingspaln wie oft sollte man laufen sollte und welche Strecke?

...zur Frage

Puls von 170 beim Sport bei BMI von 16,5?

hallo :)

ich war heute im Gym und hab 35min am Crosstrainer gemacht. Dabei habe ich gesehen, dass meine Herzfrequenz bei 170 war.

Das verwundert mich jetzt aber ein bisschen weil ich nicht übergewichtig bin sondern eher Untergewichtig (53/180m).

ist das trotzdem normal ? Bzw was wäre ein normaler Puls?

...zur Frage

Welches Training zum Pulssenken für Belastungs EKG ?

Hallo zusammen.

Ich muss für die Einstellung bei der Polizei ein Belastungs EKG machen. Es kommt darauf an, den Puls unter 170 zu halten bei einer Belastung von je 2 Minuten 75, 100, 125 und 150 Watt. Im Moment liege ich bei einem Puls von 185 wenn ich das Belastungs EKG im Fittnessstudio nachstelle.

Meine Frage ist nun, welche effektiven Möglichkeiten des Trainings gibt es, um den Puls zu senken. Kennt jemand vielleicht auch wirksame Mittel, um den Puls für den Tag des Tests zu senken ? Beruhigungstabletten oder soetwas ?

MfG sunnypara

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?