Nach dem Sport nichts mehr essen??

1 Antwort

Hallo Reike3, wenn du damit klar kommst: Ich esse eine Stunde vor und nach dem Training nichts, das ist für mich das Beste. Wenn ich hart trainiert habe, habe ich sowieso keinen Hunger.

Frühstück vor dem Sport - Was essen?

Welches Frühstück eignet sich gut vor dem Sport? Und ist Reis da sinnvoll ? Morgens vor dem Sport sollte Kohlenhydrathaltiges Essen auf dem Plan stehen , aber was genau ist da am besten für den Stoffwechsel/Glycogenspeicher usw.?

Das angesehende Müsli reicht leider nicht für das powern aus. :(

...zur Frage

Geht ihr morgens vor oder nach Sonnenaufgang laufen?

Ich bin gerade am überlegen wann ich morgen früh joggen gehen will (steige von Abends auf morgens um). Erst dachte ich so an 5:30 - 6:00 aber da ist es ja noch Stockduster. Findet ihr es "gruselig" morgens im dunkeln zu sporten? Oder würdet ihr das erst machen wenn es hell wird? Ich kann mir gut vorstellen das es total schön ist in der Morgendämmerung zu joggen aber das ist eben erst um 7:00 Uhr.

Wollte einfach mal ein paar Meinungen dazu haben :D

Achja und wie lange macht ihr morgens Sport? Was macht ihr damit ihr Leistungsfähig seit? Oder hat man morgens nachm aufstehen schon gute Kondition? :D

...zur Frage

Krafttraining vor der Arbeit - am Abend Ausdauer Sport?

Ich will schon lange meine Muskeln aufbauen hab aber nie die Zeit dazu gefunden. Ich arbeite sehr undregelmässig (mal 7.30 - 19 00/mal 16.30 - 22.00/mal 6.30 - 17.00 etc.) Nebenbei habe ich noch 2 Pferde zu versorgen, was ich normal immer Abends mache. Denkt ihr morgens Kraft abends Reiten ist ok oder würdet ihr Kraft nur dann trainieren wenn ich Zeit habe? (so 2 - 3 mal die Woche) und nicht extra früh aufstehen.

...zur Frage

Wie lange vor dem Sport soll man nichts schweres mehr essen ?

Wenn ich sport machen will, wie lange soll ich davor nichts mehr essen? Ich meine natürlich ein vollwertiges essen nicht einen snack oder so?

...zur Frage

Ab welcher Uhrzeit sollte man aufhören zu essen?

Gibt es sowas? Eine bestimmte Uhrzeit, zu der man nichts mehr essen sollte und dadurch sogar abnehmen kann? Kommt das nicht auch darauf an, inwieweit ich mich am Tage bewegt habe und was ich da auch gegessen habe?

...zur Frage

Wird der Nachbrenneffekt durch das Essen unterbrochen

Ich habe gehört, dass der Nachbrenneffekt unmittelbar nach dem Sport unterbrochen wird, alsbald man etwas isst. Es ist bei mir aber so, dass ich nach dem Training fast immer mit recht großem Hunger nach Hause komme. Eine ganze Weile vor dem Training esse ich eben nichts, dann das Training, da kommt schon was an Zeit der "nicht-Nahrungaufnahme" zusammen. Ist es denn so dramatisch, wenn man nach dem Training isst? Man kann ja eigentlich so viel an Nahrung zu sich nehmen, wie man auch wieder verbrennt, ohne zuzunehmen. Es wäre natürlich unschön, wenn man den Nachbrenneffekt durch das Essen wieder zunichte macht. Was sagt ihr dazu, habt ihr vielleicht Ernährungstipps für das Essen nach dem Sport?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?