Nach dem Schwimmen - Haube oder nicht?

1 Antwort

also ich kann da nur aus eignen erfahrungen sprechen. ich habe recht lange haare und schwimme viermla in der woche und setze nie eine mütze auf. Bis jetzt bin ich noch nicht krank geworden. Im gegenteil bin kerngesund. also eine Erkältung habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Es kann aber passieren, wenn es sehr windig ist das man sich estwas mit den ohren holt, obwohl ich da auch nie etwas hatte ... es gitb aber auch Leute aus meiner trainingsgruppe die eine mütze aufsetzen die fahren aber häufig mit fahrrad oder gehen längere strecken ....

4

Gut zu wissen. Danke für eure Erfahrungen!

0

muskelkater vom lockeren (!) sport? - zu wenig schlaf?

also ich habe die letzten 3 tage wenig geschlafen - nur etwa 5-6 stunden am tag - normal schlafe ich 8-9 stunden. nun hab ich am montag liegestütz gemacht, und deshalb muskelkater. und am dienstag war ich etwa 2km locker joggen - auch muskelkater - obwohl ich den dadurch idR nicht bekomme! kann es sein dass das daran liegt dass ich in den letzten tagen zu wenig schlaf hatte? doch die nächsten tage kann ich wieder ausschlafen (4 tage frei) - sollte ich dann heute schwimmen gehen - trotz muskelkater - weil ich ja dann länger schlafen kann, oder doch noch etwas pause machen?

...zur Frage

Ist jede Schwimmart gut für den Rücken?

Schwimmen ist gut für den Rücken, so viel weiß man ja mittlerweile. Aber gilt das auch für jeden Schwimmstil?

...zur Frage

Wann Sport, Sauna nach Erkältung?

Ich bin häufig erkältet, mit leicht erhöhter Temperatur. Ein paar Tage ist es wieder gut, dann sind die Erkältungssymptome(Frösteln, Schwäche, Rippenschmerzen beim Atmen, Ohrenschmerzen, Halsschmerzen, nasennebenhöhlen belegt, erhöhte Temperatur) wieder da. In den letzten 3 Wochen wechselte sich das nun schon mehrere Male ab, nun frage ich mich, wieviele Tage ich, nachdem ich mich gesund fühle, wieder sportlich aktiv werden kann(Tennis, schhwimmen), ohne meinen Herzmuskel zu schädigen. denn ich hatte vor 7 jahren eine Herzmuskelentzündung. Ebenso, wann ich wieder Saunieren darf. Antibiotika möchte ich nicht jedesmal nehmen, denn das wäre dann mindestens 10mal im Jahr. Achte nun darauf, mich warm zu halten und mich körperlich nicht zu belasten, nehme Honöopathische Globuli und einen Chinesischen Pilz zur Immunstärkung, und meine Erkältung ist heute schon besser als gestern.

...zur Frage

Wie beginne ich mit dem Winterschwimmen ohne meine Gesundheit zu gefährden ?

Hallo, dieses Jahr würde ich gern mit dem sogenannten Winterschwimmen anfangen. Abgesehen davon, dass manche es vielleicht nicht unbedingt für gesundheitlich vorteilhaft halten, interessiert mich aber vorallem wie ich es angehe ohne die nächste Zeit nur krank im Bett zu liegen oder im See abzusaufen weil ich nen Herzstillstand habe.. :-) Grundsätzlich bin ich gut trainiert und schwimme schon längere Zeit. Herz-Kreislauf-Probleme habe ich ebenfalls keine. Sollte man sich vorher warm machen, wie bereitet ihr den Ausstieg vor um schnellstmöglich trocken zu werden, was für Badekleidung benutzt ihr ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?