nach dem kraft- und ausdauertraining essen?

2 Antworten

Wenn du nach dem Sport Hunger hast, spricht nichts dagegen, etwas Obst oder Quark zu essen. Nur eben keine fetten oder schwerverdaulichen Sachen mehr, weil der Körper diese nicht mehr so schnell verbrennt. Am besten wäre aber, du würdest gar nichts essen, wegen dem sogenannten Nachbrenneffekt. Dein Körper verbrennt nämlich auch noch nach dem Sport weiter Kalorien.

Klingt gut, oder auch Joghurt mit Apfel etc. Irgendwas leichtes für den Magen, was aber viele wichtige Stoffe beinhaltet. Gut sind auch immer ein paar Nudeln, 20 Uhr ist ja noch nicht so spät. Wenn du aber wenig willst dann nur was kleines leichtes!

Kraftsport frühmorgens - was essen vorher?

Wann trainiert ihr? Ich trainiere immer morgens zwischen 6 und 8 Uhr. Da bleibt keine Zeit für eine Training Pro-Mahlzeit (ansonten sollte ich schon zwei Stunden vorher aufstehen: das wäre 4 Uhr! Es geht leider nicht).

Wenn Ihr frühmorgens trainiert, kennt Ihr bestimmt die Situation.

Wie sieht es da mit der Ernährung aus? Muss man unbedingt was essen?

Das Training ist kein Ausdauertraining, sondern ein Krafttraining mit dem Ziel "Muskelaufbau".

Ich trinke einen Whey Eiweißshake ca eine halbe Stunde vor dem Training und eine kleine Banane dazu.

Danke für die Tipps!

...zur Frage

Essen vor Basketball Training?

Mein Basketball Training ist immer von 20.00 bis 22.00 Uhr. Vor dem Training will ich nicht viel essen, das leigt schwer im Magen, aber ich will dann um halb elf auch nicht mehr viel essen. Hat wer Tipps, wie ich das irgendwie in den Griff bekommen kann?

...zur Frage

Frühstück vor dem Sport - Was essen?

Welches Frühstück eignet sich gut vor dem Sport? Und ist Reis da sinnvoll ? Morgens vor dem Sport sollte Kohlenhydrathaltiges Essen auf dem Plan stehen , aber was genau ist da am besten für den Stoffwechsel/Glycogenspeicher usw.?

Das angesehende Müsli reicht leider nicht für das powern aus. :(

...zur Frage

Ernährung gegen Muskelzerrung?

Wie kann ich durch bewußtes Essen Muskelzerrungen beim Sport vorbeugen?

...zur Frage

Obst schlecht beim Sport?

Ist es wirklich schlecht, währen oder kurz vorm Sport Obst oder Gemüse zu essen? Eine Freundin hat etwas erzählt, dass da ein bestimmtes Gleichgewicht zerstört wird oder so. Hat sie recht?

...zur Frage

Welche Möglichkeit gibt es kurz vorm Training noch sinnvoll etwas zu essen ?

Natürlich weiß ich, dass man spätestens eine Stunde vorm Training nichts mehr essen sollte, allerdings habe ich immer wieder das Problem, dass ich in der Uni keine Zeit finde etwas zu essen und danach zu Hause meist weniger als eine Stunde bleibt bevor ich los muss. Dazu habe ich noch im speziellen das Problem, dass kurzfristiges Essen davor zu Übelkeit und zu wenig Essen zu Schwindel, Kraftlosigkeit, o.ä. beim Training führt. Traubenzucker hilft ein wenig, aber meist auch nur für kurze Zeit. Ich hab auch kein Problem damit meine Küche zu benutzen, falls jemand ein gutes Rezept für ein leicht verdauliches Gericht was trotzdem gut Power gibt, parat hat. :)

Lieben Gruß Murmel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?