Musste mein Brusttraining unterbrechen wegen zeitdruck?

1 Antwort

Wie Sportella schon gut angemerkt hat tut es deiner Brustmuskulatur keinen Abbruch wenn sie mal nicht richtig trainiert wird. Ob du morgen noch mal das Brusttraining ansetzen solltest kommt darauf an wie intensiv du sie heute trainiert hast. Wenn es heute nur zu 3-4 Sätzen gereicht hat kannst du morgen ruhig noch dein Restprogramm durchziehen. Ansonsten steige beim nächsten Planmäßigen Brusttraining wieder richtig ein.

Wie fang ich wieder mit Fußball wieder an nach 2 Jahren Pause, und damals 5 mal gebrochenes Knie?

Guten morgen, ich möchte wieder Fussball anfangen nach 2 Jahren Pause, ich hatte damals aufgehört, weil mir damals das Knie gebrochen wurde bei einen Spiel und möchte wieder anfangen hab schon gemerkt das meine Schuss Gefühl nicht mehr gut ist.ich bin auch sehr Aus der Form deswegen meine Frage, wie ich am besten anfangen soll dachte mir als erstes wieder mit Kraft Training anzufangen und sollte ich eine Knie Bandage tragen zur Unterstützung oder ist es nicht mehr notwendig.ich bin da recht unsicher wie und womit, dass ok vom Arzt habe ich das ich wieder anfangen kann und soll auch wieder mit Sport anfangen, wegen den starken körper Abbau in den 2 Jahren. Wär über reden Ratsamen Tipps dankbar

MfG. M. Timm

...zur Frage

Fettabbau-wie oft trainieren?

Hallo, Ich hab mich im Fitness Studio angemeldet und möchte ca 8-10 kg locker aber stetig abnehmen. Ich hab meine Ernährung umgestellt, esse mehr Proteine und streiche Pizza, Döner und das meiste süße, dafür mehr magerquark, huhn und Gemüse und viel viel Wasser. So weit so gut. Wie oft sollte ich nun optimalerweise pro Woche ins Studio? Montags war ich beim Spinning, Dienstags Krafttraining und 20 min Cardio, Mittwochs Fahrradtour im Freien und bisschen schwimmen im See. Heute, donnerstags, habe ich zwar die Sporttasche gepackt aber bin ehrlich gesagt müde. Wäre jetzt die Zeit für ne pause? Zumal ich morgen abend Spinning fest eingeplant habe. Das wären dann schon 5 Einheiten diese Woche. Schadet das der Regeneration und lieber die Pause heute? Oder soviel wie möglich Sport zum abnehmen?

...zur Frage

Starke Schmerzen im Schenkel/Po nach Sprint - Wie lange Pause?, Regeneration ankurbeln Muskelabbauch

Moin Leute, ich habe heute sehr starke Schmerzen beim Sprinten gehabt und musste nach ca. 30 Metern aufhören. Es ist schon seit ca. 2 Wochen ein nicht weggehemder Schmerz, welcher nur bei Sprints auftaucht.(der Schmerz ist im hinteren Oberschenkel und im Po) Ich habe die Belastung nicht runtergeschraubt und habe in der 1. Woche ganz normal weiter gemacht mit dem Training(Fitnessstudio: Beintraining, Basketball und Sprinttraining). In der 2. Woche habe ich bemerkt, dass irgendetwas nicht rund läuft und habe angefangen mit einer Art "Wärmebehandlung"(Wärmflasche + Wärmesalbe). Ich habe das Sprinttraining heruntergefahren(nur noch ABC Lauf, um im Training zu bleiben) und habe versucht den Muskel so wenig wie möglich anzustrengen.

Heute hat es sich eigentlich gut angefühlt. Ich war gut aufgewärmt und ich dachte es wäre weg, doch bei dem ersten Versuch die 100M zu sprinten habe ich nach 30M sehr starken Schmerz verspürt und sofort aufgehört.

Nun zu meinen Fragen:

Wie lange soll ich pausieren, damit die "Zerrung oder Verletzung" auskuriert? (ich muss voraussichtlich nächste Woche einen Sprint im Verein machen) Wie kann ich die Regeneration ankurbeln?( Ich benutze zurzeit Pferdesalbe und habe die Verletzung direkt nach dem Aufhören gekühlt? Ab wann setzt der Muskelabbau ein bzw. ab wann werde ich langsamer? (ich will nächste Woche wieder 100% Leistung bringen und wollte fragen ab wann ich langsamer werde (Muskelabbau)) Bleibe ich bei der Schnelligkeit oder werde ich nächste Woche langsamer sein?

Vielen vielen Dank im voraus

...zur Frage

Hilfe! Erkältet und in 4 Tagen sportlicher Test! Schon verloren?

Hey ihr

Einmal muss ich euch doch noch was fragen. Hab glaub ich ein riesen Problem und ich weiß nicht, was ich jetzt am Besten tun kann.

In 4 Tagen ist es soweit, der sportliche Eignungstest und ich bin erkältet. Schnupfen, Husten, Gliederschmerzen, alles dabei. Heute morgen war es ganz schön schlimm, jetzt zum Mittag ists etwas besser, aber ich fühle mich richtig platt. Seht ihr eine Möglichkeit wieder auf die Beine zu kommen, denn ein, zwei Sachen wollte ich vor dem großen Tag noch durchgehen. Ich weiß, dass man mit Erkältungen nicht spaßen sollte, aber muss ich wirklich komplett ruhen? Möchte den Test ungern verschieben. Hab jetzt so lange und so hart trainiert, es wäre echt schlimm, das wegen einer Erkältung zu verhauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?