Muß man sich vor BBP aufwärmen?

1 Antwort

Wenn du deinen Sport ensrt nimmst, dann schaden zehn Minuten Aufwärmprogramm sicher nicht. Wenn man sich nicht aufwärmt, muss das nicht schädlich sein, aber ein gewisses Verletzungsrisiko ist dann eben doch gegeben. Die paar minuten Zeit für ein Aufwärmen sind doch immer drin, oder?

Welche Reitkleidung ist nötig?

Kann mir jemand sagen was am Anfang an Reitkleidung wirklich nötig und wichtig ist, denn es gibt so viele Sachen und gerade zu Beginn geht das ganz schön ins Geld. was würdet Ihr unbedingt kaufen?

...zur Frage

Männer und Fitness/BBP

Warum wollen Männer nicht ins BBP Training? bzw. Was sind die Motivationen derjenigen Männer die hin gehen?

(Ich untersuche für die Uni die Bereitschaft von Männer an Fitness Training teilzunehmen, auffallend ist es, dass in Kursen wie Fit for Fun und Konditionstraining viel mehr Männer kommen als in BBP -was sind eure Meinungen dazu?)

Vielen Dank für eure HIlfe! Julie

...zur Frage

Wie schädlich ist Proteinpulver wirklich?

Ich habe gehört, dass Proteinpulver eigentlich sehr schädlich ist, dadurch dass es künstlich hergestellt wird. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Wie soll ich jemals spagat schaffen?

Hi Leute

Heute war das erste mal gardetraining und wir haben spagat gedehnt. Ich bin total gedemütigt weil allle anderen die mit mir angefangen haben schon viel weiter runter kommen. Als ich mich in den spagat gesetzt habe, dachte ich dass das gar nicht so schlecht sei. Doch zuhause vor dem Spiegel haben mir bestimmt noch 20-25 cm gefehlt. Das ist aber nicht das Problem denn man kann ja nur besser werden. Das Problem ist das nach dem Training meine Beine so gezittert haben dass ich kaum noch gehen konnte. Und die trainerin hat gesagt wir sollen unbedingt magnesium nehmen sonst können wir uns morgen kaum noch bewegen. Das hab ich auch gemacht. Nur der Muskelkater fängt jetzt schon an.

Nun aber zum eigentlichen Problem. Und zwar hab ich zuhause privat schon etwas geübt. (Nicht so intensiv) und nach jedem dehen war ich 4 Tage lang flach gelegen. Wie soll ich das nur schaffen, man muss doch für den spagat jeden oder jeden zweiten Tag üben. Und mit Muskelkater darf und geht das nicht. Beim Training kann ich ja nicht sagen. "Stop, das wird mir zu schlimm sonst hab ich totalen Muskelkater und kann nicht üben was ihr gesagt habt". Da muss ich einfach durchziehen.

Doch wie soll ich das den hinbekommen jeden Tag zu dehnen. DAS GEHT NICHT 😭😭😭😭 Warum muss ich immer solchen starken Muskelkater bekommen.

bitte helft mir !!!!!

...zur Frage

Wie wärme ich mich vor einem GKT richtig auf?

Hallo. Ich wollte mal fragen, wie ich mich vor einen GKT richtig und ausgewogen aufwärme. Ich habe bis jetzt nur 15 Laufband auf meinen TP zu aufwärmen, habe aber gehört, dass man sich noch mehr aufwärmen bzw. die einzelnen Muskeln die bei diesem Training trainiert werden besser aufwärmt. Kann mir da wer Tipps geben?. LG

...zur Frage

Was haltet ihr von Rückenprotektoren beim Skifahren

Meine Frage zielt insbesondere auf das Tragen von Rückenprotektoren von Kindern beim Skifahren ab. Was meint ihr dazu, sind sie sinnvoll um seinem Kind den bestmöglichen Schutz zu bieten oder betrachtet ihr sie eher als nicht unbedingt nötig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?