Muss man nach der Sauna kalt abduschen?

3 Antworten

Also an sich ist es kein Muss, aber es gehört zum richtigen saunieren dazu den körper nach der Sauna abzukühlen. Auf http://saunalandschaften.net/ findest du Tipps und Infos warum was beim saunieren wichtig / richtig ist.

Es ist schon gesünder, wenn man dieses Warm-Kalt-Wechselspiel beim Saunieren betreibt, aber leider ist mir so eine eiskalte Dusche nach dem Saunagang auch zu extrem. Bin da eher der Warmduscher ;-)

Natürlich ist das jedem selbst überlassen. Ich bin nun auch nicht unbedingt der abgehärtete Eisduscher, der sich jeden Morgen sein Loch in den See hackt, aber wenn ich in die Sauna gehe, ergibt sich das eigentlich von allein. Zumindest bleibe ich meist über 12-15 Minuten in der Sauna und während der letzten Minuten die ich nochmal im Sitzen verbringe, denke ich eigentlich an nix anderes als eiskaltes Wasser was mir übern Kopf läuft. Vielleicht solltest du einfach ein wenig länger in der Sauna bleiben topgun...

Was möchtest Du wissen?