Muss ich mich im Sommer vor dem Sport auch aufwärmen?

2 Antworten

hi!

na ja, das Aufwärmen bringt schon mehr mit sich. Es dient dazu, dass dein Herz schneller schlägt, damit deine Muskeltaur besser und schneller durchblutet werden kann. Bist du soweit, dann spührst du die Wärme halt. Wenn es doch so wäre wie du es meinst, würden sich die Profis vor dem Spiel kaum noch aufwärmen, sondern kurz in die Saune, dann aufs Spielfeld! :)))

bye!

Ich denke es liegt ein bisschen auch an der Sportart. Hast Du eine Sportart wie Badminton gewählt, in der es um einen schnellen Antritt geht, würde ich mich auf jeden Fall sehr gut aufwärmen und dehnen. Man muss zwar nicht 3 Std. rennen, aber so ca. 10 Minuten sollten schon möglich sein. Geht auch darum, den Herz-Kreislauf und die Muskulatur auf die folgende sportliche Arbeit vorzubereiten. Im Winter dauert die Aufwärmphase eher länger.

Muss ich mich vor dem Seilspringen irgendwie aufwärmen?

Muss ich mich vor dem Seilspringen nochmal gesondert aufwärmen? Also Schultergelenke und Sprunggelenke warm machen?

...zur Frage

Muskeln aufwärmen mit einem EMS-Gerät?

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich teilweise wirklich lange brauche, bis meine meine Muskeln warm sind und ich mit dem richtigen Training beginnen kann, könnte mir da ein EMS Gerät weiterhelfen, bzw. könnte ein EMS-Gerät meine Muskeln schneller warm werden lassen?

...zur Frage

Ausdauer Aufwärm Spiel gesucht!

Ich muss für morgen im Sportunterricht das Aufwärmen vorbereiten. Warm werden steht natürlich im Mittelpunkt, auch aber Ausdauer. Kann mir jemand ein Spiel empfehlen, das für das Aufwärmen geeignet wäre? Oder einen Link im Internet, ich selber bin leider nicht fündig geworden.

...zur Frage

aufwärmen vor krafttraining ?

ich mache in letzter zeit besonders eigengewichtsübungen- nur weiß ich nicht wie ich mich spezifisch dafür aufwärmen könnte (liegestütze, einarmige liegestzütze, klimmzüge, front lever, back lever (noch lange nicht perfekt), z.t. auch schon einige sekunden human flag)- beim krafttraining kann man ja erst leichte gewichte nehmen und die bewegung durchführen um die sehnen und gelenke aufzuwärmen- ich kann aber nicht einfahc "kalt" mit klimmzügen und liegestzütze anfangen ? (habe muskuläre probleme mit meiner nackenmuskulatur laut arzt, ich schätze das kommt davon dass ich stets unaufgewämt diese übungen oben gemacht habe)

etwas radfahren oder laufen ist für das allgemeine aufwärmen ja gut, aber der oberkörper, besonders das schulter und ellbogen gelenk müssen ja warm werden

irgendwelche ideen aus dehnen eventuell ? schonmal vielen dank!

...zur Frage

Nach dem Aufwärmen unmittelbar in den Wettkampf einsteigen?

Wie ist der ideale zeitliche Ablauf nach dem Aufwärmen, sollte ich unmittelbar nach Beenden des Aufwärmens in den Wettkampf starten oder soll ich dazwischen noch eine kurze Zeit Pause haben bevor ich beginne? Das Aufwärmen macht einen ja nicht müde, aber vielleicht braucht der Körper trotzdem noch eine kurze Pause? Wie macht ihr das so?

...zur Frage

Warum brauche ich zum Anfang meines Trainings (Laufen) solange bis ich warm bin ?

Hallo, habe heute wieder ein Lauf hinter mir. Das Wetter ist ja optimal gewesen. Habe aber desöfteren schon bemerkt, dass ich sehr lange brauche, um warm zu werden. ca 30 min. Woran kann das liegen? Ich laufe zwischen 70 und 75% der Herzfreqenz zum Aufwärmen. Gibt es Alternative Aufwärmübungen? Ich möchte ein Silvesterlauf laufen, wie kann ich mich da warm machen. Lg Laufmaus2606

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?