Muss ich mich beim Tennis vor dem Spiel dehnen?

3 Antworten

Vor dem Sport ist dehnen immer gut. Beim Tennis ist es sinnvoll die arme verstärkt zu dehnen, weil die bei den Tennisspielern meistens verkürzt sind. Es ist aber auch sinnvoll nach dem spielen zum dehnen. Ein gutes buch wäre "Best Stretching. Dehn-Übungen für alle Sportarten - Delp"

Etwas Dehnen kann nicht schaden, aber nicht zu viel vor dem Wettkampf. Lieber nach dem Match und an den spiel- und trainingsfreien Tagen etwas Dehnen.

Dehnen ist schon ok, wenngleich das jeder Tennisspieler sehr individuell macht. Ich zum Beispiel dehne gerne vor dem Match die Beinrückseiten und den Schlagarm, vor allem in Hinblick auf den Aufschlag. Aber nicht all zu viel dehnen vor dem Match. Nach dem Spiel nehm ich mir dann schon etwa 10 - 15 Minuten Zeit dafür. Mir tut das sehr gut!

Kann ich mit einem Snooker Queue auch Pool spielen?

Ich spiele eigentlich nur Billard mit Freunden. Aber da wir in letzter Zeit immer häufiger spielen waren hab ich einen Queue für meinen Kumpel bei Ebay ersteigert. Danach hab ich gesehen dass auf dem Koffer Snooker steht. So jetzt ist meine Frage ob das einen Unterschied macht. Mein Kumpel hat einen ziemlich festen Stoß und da Snooker Queues vorne dünner sind bin ich ins grübeln gekommen. War das ein Fehlkauf? Danke im Vorraus

...zur Frage

TENNIS SAITE - Welche Saite hält lang???

Hallo! In letzter Zeit reißt mir jedes mal wenn ich spiele eine Bespannung. Komisch ist nur, dass ich diese gerade erst erneuert hab. Ich gebe also meinen Schläger ab, hole ihn, spiele und bring ihn am nächsten Tag wieder zum bespannen. Das NERVT!! Ich habe einige unterschiedliche Schläger und bei allen das Selbe! Jetzt hab ich genug davon und will mir ne neue Saite draufhauen die länger hält. Hab momentan die Polystar Energy 1,2mm.

Hat jemand nen Vorschlag?? Ich spiel ziemlich harten Topspin(aber nicht so extrem viel Spin) und viel Zug zum Ball.

Kann es auch sein, dass die Saite auf meiner Rolle einfach kaputt ist? Weil vorher hat mir die gleiche Saite schon länger beste Dienste erwiesen!

Danke für eure Hilfe

Gruß rAven

...zur Frage

Ist Tennis Ausdauer- oder eher Kraftsport?

Also ich habe mich gewundert ob Tennis eher Ausdauersport oder doch Kraftsport ist, denn man muss zwar laufen und bewegt sich die ganze Zeit(vorallem ich die nicht ruhig stehen kann am Platz) und das sollte doch lange Musklen machen wie bei Marathonläufern aber andererseits sprintet man auch manchmal und das ist doch eher Kraftsport und man bekommt solche Muskeln wie Sprinter?

Ich spiele nämlich Tennis und will nicht aufhören aber hab total Angst, dass ich jetzt total die Beinmusklen wie Sprinter aufbau, obwohl ich am abnehmnen bin... Zur Information ich spiel mindestens 3 mal in der Woche.

...zur Frage

Tipps für einen 10er

Ich spiele seid neuem 10er in meiner Mannschafft da ich Konkurrenz hab muss ich mich in jedem Spiel beweisen , ich weiß aber noch nicht viel über den 10er also schlecht spiel ich nicht aber am besten wäre wenn mir einer tipps gibt der selber 10er war/ist so insider tipps wie z.b schon beim annehmen wissen wohin man spielt . So welche tipps in diese richtung :)

...zur Frage

Ist es für Tennisbälle schädlich wenn man bei Nieselregen oder Regen spielt?

Schadet es der Lebensdauer von einem Tennisball, wenn er bei Nässe gespielt wird? Es ist jetzt nicht so, dass ich immer bei Regen Tennis spiele , aber ab und zu wird man eben vom Nieselregen oder Regen überrascht, und manchmal möchte oder muss man das Spiel, den Satz oder das Match noch bei regnerischen Bedingungen beenden.

...zur Frage

Kann ich mit 14 Jahren noch Tennisprofi weden?

Hallo, Ich wurde mitte Juni 14 jahre . ich wollte wissen ob ich mit meinen 14 jahren noch tennisprofi werden kann'? Ich bin clubmeister, und habe noch kein spiel diese saison verloren. ABER das problem ist ich habe keinen trainer und nich immer jemanden der mit mir tennis spielen will. Kann ich es noc schaffen? Lg natalie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?