Muss der Speer mit der Spitze vorran landen

3 Antworten

Es ist nicht zwingend notwendig, dass der speer stecken bleibt. Jedoch muss eine deutliche Makierung dort vom Speer hinterlassen werden, wo er als erstes mit der Speerspitze aufgekommen ist. ist das nicht der fall, wird der Wurf als ungültig erklärt.

Regeltext: Ein Wurf ist nur gültig, wenn die Spitze des Metallkopfs vor den anderen Teilen des Speers auf dem Boden auftrifft.

Steckenbleiben muß er nicht und ebeso muß er auch keine "deutliche Markierung" hinterlassen.

Da die Spitze viel Schwerer ist als der Rest im vergleich ist das aber nicht so schwer. Der Winkel ist nur interessant da man da noch weite rausholen kann!

Manndeckung Fußball

Moinsen,

folgendes Problem:

Wenn ich als Manndecker hinter meinem Gegenspieler stehe und herlaufe und dieser sich anbietet und ich eigentlich weiß dass er gleich den Ball bekommt, weiß ich nicht wie ich das verteidigen soll wenn er dann sofort den Ball in die Spitze weiterleitet. Ist das mein Fehler wenn ihm das gelingt ? Ich kann ja auch oftmals nicht an ihm vorbei laufen weil er dann,wenn er geschickt ist mit seinem Körper mich so wegdrückt dass er freien Weg zum Tor hat.

...zur Frage

Wird durch Laufen auch ein gesunder Rücken belastet

Ich habe desöfteren wenn ich joggen gehe Rückenschmerzen, obwohl ich ansonsten eigentlich keinerlei Rückenbeschwerden habe. Kann es denn sein, dass durch Laufen auch ein gesunder Rücken stark belastet wird ? Kann es auch an einer falschen Lauftechnik liegen.

...zur Frage

Gibt es spezielle Kellenformen die speziell bzw. für Stürmer bzw. Verteidiger geeignet sind?

Gibt es spezielle Kellenformen die speziell für Stürmer bzw. Verteidiger geeignet sind? Mein Sohn hat einen neuen Carbon-Schläger Warrior mit Kelle Jovanovski (Verteidiger Florida) bekommen und behauptet steif und fest - aufgrund der Kellenform "Spitze fast eckig" wäre dieser Schläger nur für Verteidiger bestimmt und weigert sich damit zu spielen, weil er selber Stürmer ist??? Ansonsten findet er den Schläger super-Klasse (Gewicht, Biegung, Design, Grip etc.)! Ich habe das noch nie gehört!

...zur Frage

Warum ist ein Start beim 100m Sprint trotz rechtzeitigen Starts teilweise ungültig?

Ich habe schon manchmal im Fernsehen gesehen wenn Sprinter zu früh losstarten, in der Zeitlupe sieht man aber, dass der Athlet trotzdem optisch erst nach dem Signal startete. Ein Kommentator hat dann einmal etwas gesagt von wegen zu kurzer Reaktionszeit und der Sportler habe zu früh reagiert oder so... Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Kaffeekonsum + Muskeltraining: Hemmt Kaffee den Trainingseffekt?

Hey Leute, ich habe vor einigen Tagen die These aufgeschnappt, dass das regelmäßige Kaffeetrinken den Muskelaufbau, also den Trainingseffekt beim Muskeltraining hemmt. Ist das wahr? Und wenn ja, was im Kaffee ist schädlich für den Sportler und seine Muskeln?

...zur Frage

Mehr Taille bekommen

Hallo, ich bin 17, 1,62m und eigentlich ziemlich zufrieden mit meiner Figur, jedoch hab ich einen Taillenumfang von 68cm und das kann doch nicht wahr sein, bin an sich sehr schlank, durchtrainiert und wieg 50 kg..welche Übungen helfen mir dabei, den Umfang meiner Taille zu verringern? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass alle Übungen, die ich bis jetzt gemacht habe nicht anschlagen? .. Sollte ich laufen gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?