Muskelzerrung, was tun ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du definitiv eine Muskelzerrung hast dann kannst du das Spiel morgen vergessen. Bis morgen heilt die Zerrung nicht aus und unter Schmerzen zu spielen bringt nichts. Du hast zum Einen keine optimale Leistungsentfaltung und zum anderen besteht die Gefahr eines Faserrisses und dann fällst du noch länger aus. Wenn du morgen definitiv noch Schmerzen hast dann laß das Spiel sausen. Gesundheit geht vor. Kühlen und Ruhigstellen ist die erste Maßnahme bei einer Zerrung.

Also auf jeden Fall das Bein ruhig stellen und mit einer Salbe behandeln. Ich kann hier zum Beispiel Voltaren empfehlen. Und ganz ehrlich: normal solltest du morgen keinen Sport treiben, aber das kannst du dann morgen ja immer noch entscheiden. Gute Besserung

Ok , danke !

0

Wenn das tatsächlich eine Zerrung ist, dann kannst Du daran in 24 Stunden nix mehr ändern...... Versuchs mit Morphium und Heroinspritzen, dann tuts nicht so weh.

Was möchtest Du wissen?