muskelverlust?

2 Antworten

Von 3 Wochen Urlaub wirst du wahrscheinlich keine Muskelmasse verlieren. Wenn du trotzdem nicht aus der Form geraten willst, kannst du vor Ort Eigengewichtsübungen machen oder dir am Anfang des Urlaubs ein paar Flaschen mit Wasser/Sand füllen und damit trainieren. Aber ich kann dich nur nochmal beruhigen, es wird sicherlich nicht der Fall sein, dass du das Werk von einem Jahr Training in 3 Wochen verlierst.

ich muss sagen, dass ich mir die frage auch gestellt habe, weil ich 2 wochen verreise und kein studio in der nähe ist. ich denke, dass ich das mit den eigengewichtsübungen machen werde oder mir meine hanteln mithehem werde... trotzdem würde ich sagen, dass man muskeln in einem zeitraum von 3 wochen verlieren kann. dazu muss man aber den arm gebrochen haben und der muss in einem gips sein... aber wenn du dich ein wenig bewegst und auch weiterhin gut ernährst wird wohl kaum ein verlust entstehen.

Yogalehrerausbildung im Ausland?

Hallo,

ich möchte eine Yogalehrerausbildung machen und habe eine seite im Internet gefunden mit Schulen im Ausland:

www.yoga-guru.net/ausgewahlte-yogalehrer-ausbildungen-im-ausland

Jetzt überlege ich mir, ob ich nicht im Warmen eine Ausbildung machen soll anstatt daheim in meine Yogaschule vor Ort. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dies Ausbildungen auch in Deutschland anekannt werden? Und ist es besser, diese Ausbildung in vier Wochen zu machen anstatt daheim in mehreren Monaten über die Wochenenden verteilt?

Ist natürlcih schon sehr verlockend, sich in einem warmen Land im Winter für vier Wochen mit Yoga beschäftigen zu können ... :-)

...zur Frage

muskeln beibehalten ohne sport?

Hallo! Also ich darf wegen medizinischen Gründen ein paar Wochen kein Kraft Training machen. Jetzt meine Frage: Kann ich irgendetwas machen um keine Muskelmasse zu verlieren?

...zur Frage

Welche Kraftübungen eignen sich besonders für Skifahrer?

Welche Kraftübungen kann ich im Fitnessstudio machen, um die beim Skifahren beanspruchten Muskeln besonders zu trainieren?

...zur Frage

2 Wochen ohne Training - wie lässt sich Muskelschwund vermeiden?

Hallo Ich kann aus gesundheitlichen Gründen die nächsten 2 Wochen nicht trainieren.Was kann ich tun um den Muskelschwund zu minimieren (außer reichlich Proteine essen).BCAA's sollen ja angeblich auch helfen (hab ich auch da ) ist da was dran ?Und kennt ihr sonnst noch irgendwas wie ich den Muskelschwund vermeiden kann ?Werde ich nach 2 viel an Muskelmasse verlieren ?

...zur Frage

Straffe Haut durch Eiweiß??

Hallo :)

endlich :) hier bin ich wohl richtig für meine Fragen. :)

Demnächst will ich ins Fitnessstudio gehen. Abnehmen will ich nicht, dafür aber meinen ganzen Körper trainieren. Das heißt Haut straffen, leichte Bauchmuskeln, Ausdauertraining und einfach mehr definierter werden. Meine Kurven will ich aber nicht "verlieren", wenn ihr wisst was ich meine.

Um die Haut zu straffen hat man mir erzählt das man regelmäßig Eiweiß Shakes nehmen sollte am besten 3x täglich, da erst die Kombination von Eiweiß und regelmäßig Sport Erfolge bringen. Ohne den Eiweiß würde das trainieren im Fitnessstudio nur 30% etwas bringen....

Dazwischen sollte man 1 Tag Pause machen, also jeden 2. Tag trainieren gehen, um die Muskeln ruhen zu lassen.

Was sagt ihr dazu??? Könntet ihr mir auch Tipps geben welche Geräte und wie leicht/schwer die eingestellt werden sollten? Will ja nicht am ende voll die Muskeln Arme/Beine haben.

Wie gesagt definiert und leichte Muskeln wären ok. Solange es noch weiblich ausschaut.

Wäre cool wenn ihr mir weiter helfen könntet.

Danke :)

...zur Frage

Muskelaufbau innerhalb 6 Wochen

Ich und ein Freund haben über die Ferien eine Wette am Laufen. Wir wollen innerhalb von 6 Wochen möglichst viel zunehmen. Und kein Fett, sondern Muskelmasse. Motivation und tägliche Zeit ist vorhanden. Alle 2 Tage könnte ich in einem Fitnessstudio trainieren. Nun meine Fragen: - Ist Konditionstraining (Joggen, Bergaufsprints etc) auch gut um schnell viele Muskeln anzutrainieren? - Soll ich Eiweiß-shakes etc zu mir nehmen? Wenn ja, was ist da zu empfehlen? - Gibt es Websites mit Trainingsplänen, die keine Geräte voraussetzen?

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?