Muskeln verloren was tun?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

4 Antworten

Hi,

gestalte Dein Kraftsportprogramm sportartspezifisch. Für den Boxsport also z.B. Kniebeuge, Liegestütz, Rudern (stehend), Shrugs, Klimmzug. Trainiere bis das offizielle Training wieder beginnt abwechselnd:

a.) Explosivkraft; also in der negativen Phase langsam, in der positiven schnell und kraftvoll. Beispiel Liegestütz: Langsam absenken (bis 3 zählen) und wenn die Nase den Boden berührt explosivartig hochdrücken.

b.) Kraftausdauer; auch hierbei werden die Gewichte explosiv bewegt und zwar je nach Fitness-Stand jeweils über 1 - 2 Minuten bei gleicher Geschwindigkeit und gleichem Krafteinsatz, ca. 20 WH.

Eine gute Möglichkeit, die Schlagkraft zu verbessern, ist das Werfen eines Medizinballs (schweren Gegenstandes) gegen die Wand. Wirf dabei nicht nur den Medizinball einfach explosiv gegen die Wand, achte auch hier auf die richtige Technik: explodiere und beziehe den ganzen Körper in die Bewegung mit ein! Führe alle Würfe/Stöße mit gleicher Intensität und gleicher Geschwindigkeit aus. 20 x Führhand, 20 x Schlaghand, das Ganze insgesamt 5 - 8 Sätze.

Nudeln - möglichst Vollkornnudeln - sind hervorragend dazu geeignet, Dir die notwendigen Kohlenhydrate zu liefern. Mit den Verzehr von Eiern deckelst Du Deinen Bedarf an Proteinen.

Viel Freude und Erfolg im Boxsport!

Blue

Danke dir du bist ein held

0

Mach doch Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht! Liegestütze, Kniebeugen, Kreuzheben, Klimmzüge, Schwingen mit Kettlebells!

Jeder ernsthafte Sportler sollte ein Mindestmaß an Ausrüstung zuhause haben.

Ich denke, du hast es ja schon einmal geschafft, du solltest viel Krafttraining machen und viel Essen, aber nur das Richtige, also Eiweiß und am besten wenig Fett.

Esse momentan am morgen Nudeln mit Ei dann mittags Porridge und am Abend Reis mit linsen oder fleisch ist Das gut?

0

So ein Quatsch. Der Junge ist Boxer und braucht in erster Linie Kohlenhydrate, um "über die Runden" zu kommen.

0

Vom Superbantamgewicht ins Strohgewicht wechseln und leichtere Gegner bekommen.

Was möchtest Du wissen?