Muskeln sichtbar werden lassen..

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst mal als erstes deinen täglichen Kalorienbedarf ausrechnen. Das hängt stark davon ab , ob du körperlich sehr aktiv bist, oder viel Trainierst. google nach einen Kalorienrechner und rechne dies dort aus. Du musst nachher auf deine Kalorieneinnahme schauen, das heisst, du solltest 200-300 kalorien weniger zu dir nehmen als du verbrauchst. Eiweissreich essen, gesättigte Fette zu dir nehmen, die helfen dir beim Fettabbau. Viel Gemüse und Obst und trinke bis zu 3-4 Liter am Tag, damit sich der Körper dehydrieren und entgiften kann. Probier auf Brot und Mehl und Vollfett Produkte wie : Vollmilch oder Margarine zu verzichten. Es gibt sehr viele Varienten wie du die ersetzen kannst. zmbs durch Vollkornbrot etc. Und immer nach dem Training einen Proteinshake zu dir nehmen. Wichtig: Probier nicht vor dem Schlafen gehen viel zu essen. In der Regel kannst du 3-4 stunden bevor du Schlafen gehst aufhören zu essen. Und am Abend immer weniger essen. Halte dich an den Mahlzeitschema: Morgen viel, Mittag normal und Abend wenig und viel Gemüse. (Abend weniger Früchte zu dir nehmen) Ich weiss es ist ein durcheinander , aber ich bin überzeugt dasses dir beim definieren hilft. Das tat es einerseits bei mir :) Viel Glück!!

Also ich hab einen KFA von 20 % Und wenn ich anspanne sieht man den Bizeps sehr gut.

Was möchtest Du wissen?