Frage von Mia1432, 32

Muskeln, Fett, Wasser, Training?

Ich nehme immer mehr zu... ich habe seit knapp 6 Wochen immer Personal Training zwei mal die Woche. Wir ziehen immer Workouts mit 3er-Split durch und ab und zu (bisher zwei mal) HIIT Training. Als wir angefangen habe habe ich 50 kg gewogen und jetzt wiege ich 52 kg. Sind das schon Muskeln? Oder Wasser? Oder Fett? Ich ernähre mich ziemlich gesund (Fisch, Salat, Beeren, Ananas, Avocados, Hähnchen), habe mir bei dem schönen Wetter die letzte Woche auch mal ein Ben&Jerry's gegönnt und gestern noch ein Eis in der Stadt mit einer Freundin, ansonsten aber nichts mehr. Ich bin nur 160 cm groß und weiblich. Eigentlich möchte ich wieder auf mein Wunschgewicht: 48 kg und nicht noch mehr zunehmen. Ich weiß ja das Muskeln mehr wiegen als Fett, aber so schnell? Ist das realistisch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von markfit, 18

Es könnten Muskeln sein, muss aber nicht. Du kannst beim Sportmediziner oder beim Hausarzt deinen Körperfettanteil und alles mögliche messen lassen. Zur Kontrolle soltlest du nach 2 Monaten noch mal hin, damit die Ergebnisse verglichen werden können.

Antwort
von wurststurm, 20

Aus was du genau bestehst kann dir leider kein Mensch aus dem Internet sagen - sorry.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community