Muskeln bekommen so schnell wie möglich

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also zu erst einmal, ich bin absolut kein Bodybuildingexperte, aber da Du eh nicht in Fitness-Studio gehen kannst, erübrigt sich das schon fast.

Du solltest, falls Du auch im entferntesten daran gedacht hast, auf Muskelaufbauende Präparate verzichten!!!!! (100 Ausrufezeichen)

Mit den zwie Hanteln kannst Du ja schonmal den Bizeps und Trizeps trainieren. Nun kannste für Deine Schultern und Rücken auch Klimmzüge in der Natur oder wo auch immer üben. Du kannst Sit-Ups und Crunches machen für Deinen Bauch. Liegestütze für Arme und Rücken.

Es gibt eine Fülle an Übungen, die man außerhalb des Fitness-Studios machen kann, allerdings ist hierbei zu beachten. Muskelaufbau braucht Zeit! Du solltest Dich auch nicht überarbeiten, da evtl. noch Schäden an Deinem Skelett entstehen können, weil Du erst 16 bist. Übertreib es also nicht, gönn Dir Pausen und hau nicht direkt in die Vollen.

Natürlich spielt Deine Ernährung auch ne große Rolle, allerdings bin ich da der falsche Ansprechpartner, da sollte sich jemand äußern, der Ahnung davon hat. Ich hätte dir jetzt viel Fisch, Nudeln und Ei empfohlen, aber vorsicht auch damit, nicht das Dein Cholesterinwert in die Höhe schießt,

danke aber was sind bizeps und trizeps?

0

In deinem Alter muss man mit Krafttraining noch etwas vorsichtig sein!Am Besten du trainierst zuerst mit Eigengewicht die unterstützende Muskulatur, dann bekommst du später auch keine Probleme.Gute Übungen sind wie oben schon genannt Liegestützen, Klimmzüge, Crunches, Rückenheben etc.Auch ein Terraband eignet sich sehr gut um die kleinen unterstützenden Muskelgruppen aufzubauen.Wenn du eine Grundlage geschaffen hast, kannst du schon mit den Hanteln arbeiten, es bieten sich Übungen wie Butterfly Bauch/Rücken, Bizeps und Trizeps oder Hanteln über dem Kopf nach oben stemmen an.
Wichtig ist dass du langsam anfängst, mit wenig Gewicht und vielen Wiederholungen, sonst machst du dich selbst kaputt.Die Muskeln bauen sich dann langsam durch kontinuierliches Training auf.Du wirst relativ schnell Muskelzuwachs merken, aber Gut Ding will Weile haben, deshalb wirst du bis zum Sommer kein Bodybuilder mehr werden.Dafür braucht es schon ein paar Jahre an richtigem Training.
Aber um die Mädels am See zu beeindrucken kannst du bis zum Sommer (Juli/August) schon Muskeln aufbauen wenn du jetzt anfängst :)

Also die Frage ist ja schon etwas älter aber ich denke falls sie noch von anderen gelesen wird ergänze ich ma ein wenig: Also mit 16 ins Fitnesstudio zu gehen ist doch kein Problem. Man sollte sich nur von einem Trainer beraten lassen und der wird dir die passenen Übungen und Intensitäten zeigen. Habe selber mit 16 Jahren angefagen im Fitnesstudio zu trainieren und da gab es keine Probleme, außer ass man Unterschrift der Eltern braucht, was aber auch kein wirkliches Problem ist ;) Bei mir war es so, dass ich bei den Übungen mit 3 Sätze á 15 Wiederholungen angefangen habe, um die Muskelatur erstmal an die Belastung zu gewöhnen und die Mukeln breits etwas auszubauen. Dann wird alle 6-8 Wochen ein neuer Trainingsplan erstellt, um ihn der körperlichen Entwicklung anzupassen.

als jugendlicher darf man nicht zu hart mit gewichten trainieren, das könnte den wachstumsprozeß stören und das gegenteil von dem was du willst bewirken. zuhause mit hanteln zu trainieren macht keinen spass und wenn du kein hintergrundwissen zu den übungen hast, bringt das training nix oder kann sogar schädlich sein. am besten einen sportverein suchen und dort trainieren

du bis kein jugendlicher mehr.du kannst schon trainieren nur solltest du im submaximalen bereich bleiben.das heißt,muskelaufbautraining o.k. aber kein maximalkrafttraining.Im Intensitätsbereich zwischen 30-70% der konzentrischen maximalLeistung solltest du trainieren.Also Bewegungen und Übungen findest du in verschiedensten Büchern der Sportwissenschaften.....so Dazu solltest du täglich abends vor dem schlafen gehen nach einer kurzen lockerung der muskeln sie intensiv dehnen. und ernährung: eiweiß...egal wann im laufe des tages...kohlenhydrate auch egal aber nach dem training ganz wichtig...und calcium/magnesium usw. sind auch sehr wichtig.

viel spaß.......

Geduld, Ernährung, korrekte Übungsausführung, Regeneration und Kontinuität >> das sind die wichtigsten Elemente für den Muskelaufbau

ansonsten schau mal unter http://dein-gesunder-lifestyle.de/

0

du bist allso 16 jahre du könntest eigentlich schon ins fintnessstudio gehen aber du willst muskeln bekommen also du must liegestützen tranieren kllimmzüge sit ups usw. und hanteln.aber du must dich dann aber auch gut ernähren und jeden tag trainiren dann klappt des schon viel glück =)

Was möchtest Du wissen?