Muskeln aufbauen auch ohne Fitnessstudio möglich?

4 Antworten

Du brauchst für zu Hause nicht viel, kannst ja nach und nach ein paar Geräte dazukaufen.

Anfangen kannst du mit deinem Körpergewicht, suche dir ein paar Übungen und eventuell einen Trainingsplan und mach mal die Übungen.

Im Laufe der Zeit kannst du dir dann noch Lang- und Kurzhanteln kaufen, Klimmzugstange etc. Vielleicht kannst du die Übungen auch irgendwo im Freien machen, noch geht es ja mit dem Wetter.

Klar, kauf dir einfach Kurzhanteln mit dem richtigen Gewicht, ne normale Bank als Alternative für dir flachbank wirst du ja wahrscheinlich schon haben. Und ne Klimmzugstange...vielleicht hast du ja nen guten, stabilen Ast oder nen Holzbalken auf guter Höhe. Wenn nicht, dann kauf dir einfach ne Klimmzugstange, die kosten meines Wissens nicht zu viel. Als Alternative für ne gymnastikmatte geht auch ein dicker Teppich.

Hi,

für Leute wie Dich gibt es ein schönes Buch: Mark Lauren "Fit ohne Geräte". Darin wird beschrieben wie man zu Hause nur mit dem eigenen Körpergewicht Muskeln aufbauen kann. Bei Amazon z.B. kannst Du einen Blick in das Buch werfen und checken, ob es für Dich in Frage kommt. Eine DVD gibt es inzwischen auch.

Gruß Blue



Fit ohne Geräte - (Sport, Muskelaufbau, Fitness)

Hey, ich bin 15 Jahre alt und fange nächste Woche im Fitnessstudio an. Ich habe aber ein kleines Problem. Ich bin nicht sehr weit fortgeschritten. Weiterlesen.?

Mein Körper produziert bis jetzt wenig Hormone , sodass ich körperlich kaum vorangeschritten bin außer Schamhaare ^^ Kann ich mit einem so niedrigen Hormon/Testostoron Spiegel übehaupt Muskeln aufbauen? Und beeinträchtigt das irgendwie mein Trainingsplan? Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Mit welcher Sportart baut man am meisten Muskeln auf?

Ich möchte gerne ein paar Muskeln aufbauen, aber nicht ins Fitnessstudio gehen oder Krafttraining machen. Mit welcher Sportart kann man denn noch viele Muskeln aufbauen?

...zur Frage

8-12 Wiederholungen was versteht man darunter genau?

Hallo,

Ich bin seid 3 Tagen im Fitnessstudio angemeldet und habe mich über den Muskelaufbau informiert am besten sind 8-12 Wiederholungen geeignet aber ich verstehe nicht genau was damit gemeint ist:

kann ich auch 3 Sätze mit 12 Wiederholungen machen ? oder sollte der erste Satz 12 Wiederholungen sein und dann mit den Wiederholungen runter gehen ? Danke im voraus

...zur Frage

Muskelaufbau durch Schwimmtraining?

Kann man seine Muskeln aufbauen durch reines Schwimmtraining? Oder sollte man schon parallel dazu ein Fitnessstudio besuchen?

...zur Frage

Abnehmen oder Muskelaufbau (Skinny fat)?

Hallo Community, Ich hab ein Problem undzwar ich weiß nicht ob ich erst abnehmen soll oder muskel aufbauen soll. Meine Daten: 20 Jahre alt, 172 cm groß und 69 kg. Ich trainiere seit ca. 2 Monaten im Fitnessstudio und sehe kein Erfolg. Ich hab einen hohen KFA undzwar am Bauch und an der brust und dünne arme (Skinny Fat). Das einzige was wächst ist mein Bauch am Biszeps habe ich (fast) keine Fortschritte gemacht. Ich will keine Kante werden aber gut definiert sein, so dass man muskeln sieht, denn ich will mit Boxen anfangen und im leichtgewicht zusein. Soll ich erst abnehmen und danach aufbauen oder erst muskeln aufbauen?

...zur Frage

Fitnessstudio nach op?

Erstmal Moin, ich bin 16 Jahre alt und ich wurde vor 3 Monaten am rechten Knie wegen Knorpelschaden grad 4 operiert. Meine op ging 1 std und danach hatte ich auch keine großen Schmerzen. Ich bin 6 Wochen mit Krücken gelaufen und habe zuhause noch physoterapeutische Übungen gemacht. Doch jetzt ist meine Frage ob ich wieder zum fitness gehen darf mit den ganzen Kraftübungen und dem beintraining bei der beinpresse und wie viel Kilo ich Maximum tragen darf auf den Beinen. Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?