Muskeln aufbauen als Frau Innenseite Oberschenkel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um die Innenseite des Oberschenkles aufzufüllen, musst du sowohl die Adduktorenmuskeln, als auch die hinteren Oberschenkelmuskeln (Hamstrings) trainieren. Um das umfassend zu bewerkstelligen, ist in unterschiedlichen Stellungen des Hüftgelenkes zu trainieren. Die Adduktoren müssen im Sitz, also bei gebeugter Hüfte (Bild 1), als auch im Stand, also bei gestreckter Hüfte (Bild 2) trainiert werden. Das ist deshalb notwendig, weil die Adduktoren am gesamten Scham-Sitzbeinast entspringen und somit eine große Palette von Adduktionsbewegungen abdecken. Ebenso sind insbesondere die inneren (medialen) Hamstrings zu trainieren. Hier gilt: Sowohl bei gewinkeltem Knie (Bild 3), als auch im Stand bei gestrecktem Knie am Beinpendel oder Seilzug (Bild 4 und 5) arbeiten!

Bild 1 - (Muskelaufbau, Oberschenkel) Bild 2 - (Muskelaufbau, Oberschenkel) Bild 3 - (Muskelaufbau, Oberschenkel) Bild 4 - (Muskelaufbau, Oberschenkel) Bild 5 - (Muskelaufbau, Oberschenkel)

Man kann natürlich die Geräte benützen, die die Fitnessstudios zu Verfügung stellen. Für den Muskel, den du trainieren solltest wäre die Adduktorenmaschine gut, aber wenn man Kniebeugen im breiten Stand macht, wird auch dieser Muskel präzise trainiert. Du solltest aber die kompletten Muskeln am Fuß trainieren, also auch noch andere Übungen machen, z. B. an den Geräten oder Ausfallschritt.

Ich hoffe ich konnte dir somit weiterhelfen Mfg Prinz123

Was möchtest Du wissen?